Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rubens, A. - Santi, Rafael
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1784434
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1785765
Saal, Isaak, Kupferstcclicr, arbeitete in der zweiten Hiillte des 17. 
Jahrhunderts in.Danzig- Er stach Bildnisse von Gelehrten dama- 
 ligvr Zeit, dann mehrere Blätter für den Buchhandel. Im Jahre 
10T8 erschien zu Danzig eine Abhandlung von J. Breyn, De plan- 
tis exoticis et minus cognitis, mit Iiupfern von Saal. Basan rwnnt 
einen Holländer, Namens J. Zaal, der mit unserm Saal l-iaum Eine 
Person seyn dürfte.  
Saan, 
San. 
833099, Peter; Hupfersteehc-r, lehte im 17. Jahrhunderte in Hol- 
land, scheint aber unter den Künstlern seines Faches keine bedeu- 
dende. Stelle einzunehmen.  
"Saar, AlOlS VOII, Lzmdschafts- und Architelnturmaler, geboren zu 
Traislsirchen 1799, bildete sich auf der Akademie der Iiiinste in 
Wien, und lieferte da in einer Reihe ivon Jahren zahlreiche VVer- 
ke, die zu den ybessten ihrer Art gehören. Saar besitzt-gründliche 
Iienntnisse der in Perspektive, einen glücklichen Farbensinn und 
grosse Meisterschaft im Vortrage. Anfangs copirte er mehrere 
Bilder grosscr lVI-eistcr, sowohl älterer als neuerer. Unter den 
letzteren scheint ihn Catcl besonders angesprochen zu haben, nach 
welchem er zwei Bilder meisterhaft copirte, nämlich die Ansicht 
der Vorhalle der Cai-ltedrale; zu Axnalli, mit einer Schaar zur Hir- 
che zuriichliehrender.Qrdqnsbriider, und eine Ansicht bei Chiaia. 
Dann malte dieser liiinstler verschiedene Ansichten nach rler Na- 
tur, worunter eine Folge von vier Bildern, welche die Tagszeiten 
vorstellen, zu seinen besten gehören. Er malte diesen Cyclus in 
grossern und in kleinerem Formate. Ueberdiess malte er mehrere 
Ansichten von Städten, und von Theilen derselben. Im k. k. Bel- 
vedere ist von ihm eine Ansicht der Moldaubrijclie mit einem 
Theil der Altstadt Prag, und eine Ansicht des Hradschin, jedes 2' 
 hoch und 5' breit, Saar 185i helßlfihnßt. 1m Besitze der Iiaise- 
rin von Gesten-eich sind drei Ansichten von Prag, Briinn und Pesth. 
Dann 11mm; von Saar auch vier Ansichten der Vorstädte VViens, 
die ein volilaommcn abgeschlossenes Panorama VViens bilden. 
Saar; Carl VÜÜ: Maler zu Wien, widmete sich ebenfalls der 
Landschaftsmalerei, und bevfegt sich hierin mit glücklichen) Er- 
folge. Er malt sehr schön m Aquarell. In der Geschichte der 
neueren deutschen Kunst vom Grafenlßaczynslsi wird er desswegen 
namentlich als tüchtig gcrühmt. - 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.