Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rhenghiero, Rhenghieri. - Rubens, P. P.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1778235
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1784375
F09 
Vmihänä , 
Peter 
Paul. 
ran und braunem Berta" im Pelzrocke. Stark lebensgross. Gall. 
zu Wien. 
  Brustbild eines" jungen Mannes mit rundem Hut. "Kleines Bild. 
Pinakothek zu München. _ 
   Bildniss einer stehenden Mannes. Gallerie zu Turin. Gest. von 
Lasinio jun.    
Brustbild einesMaunes in Rüstung. Gall. Esterhazy zu Wien. 
 Bildniss eines Mannes mit einem 'E'alken auf der Hand, im 
_G_runde Landschaft, treifliches Bild im Schlosse zu Windsor. Waa- 
gen, I. 175.   
ßildniss eines sitzenden Mannes vom Stande. In der Samm- 
lung des H. N_eels zu London. Passavant. S. 85. 
Brustliilrl einesiMannes in schwarzer Kleidung mit Halskrause. 
_-Gallerie Leuchteuberg in München. 
 Bilrlniss eines Professors in Löwen, nach dem Gemälde der 
Sammlung von Boyer dükiguilles gestochen von J. Coelemans. 
Bjiste eines Allenvmit weissern Bart und grauen Haaren. Le- 
bensgross. _Gallerie zu Dresden.  
'Biiste eines Mannes mit wenig Haaren und Schnurrbart, mit 
Krause und Handschuhen. Lcbensgross. Gallerie zu Dresden. 
Portrait eines Mannes mit schwarzen Haaren und einer Hals- 
krgruse. die rechte Hand auf den Tisch gestützt. Halbe Figuren. 
Gallerie- zu Dresden.    
Büste eines alten Spaniers. G-all. zu Dresden. Gest. von Zucchi. 
Büste eines Alten mitSchnurrbart und Krause. Gall. zu Dresden. 
  Ein Alter im schwarzen Kleide mit Schnurrbart. Iixiiestück. 
Gallerie zu Dresden. 
i Bildniss eines Franciskaners mit dem Buche in der einen, und 
dem 'rUCliEl'lkOPf8 in der andern. In Spanien gemalt. 5 Z. 5 L. 
hoch, ein meisterhaftes Bild, dessen wir schon oben. S. 541 er- 
wähnt haben. Pinakothek zu München.  
 Die Iiüpfe zweier Nlönche, welche aus einem Notenbuch einen 
Psalm singen. In Wlarivickcastle, Passavant, 21g. 
Ein Mönchslsopf. bSaijnmlung von W. G. Guewelt zu London, 
Passavant, S. 33. .     
Portrait eines Bischofs mit Kelch und Stab, zu seinen Fiissen 
eine allegorische Figur. Grau in grau, bis 1840 in der Sammlung 
von Scham? d'Aveschuot. 
 Bildniss eines Frauenzimmers in einfacher Kleidung mit gelber 
-Schleife auf der Brust, in der Rechten die Handschuhe, in der 
Linkenden MuFf. Lebensgrossewhalbe Figur. Gallerie in Wien. 
Ein junges elegant gekleidetes Mädchen. Cabinet Schamp d'Ave- 
 schoot in Gent, 1849 yersteigert. - 
 Büste einer Frau in ä Ansicht, voll Ausdruck und'breit ge- 
 malt, mit leuchtenderfärbung. Aus derselben Sammlung. 
 Bildnis: einer Frau mit einem Kinde "auf dem Schousse, und 
drei andere daneben stehend, nach einem Gemälde in der Samm- 
lung des Sir Samson Gedeon von J. M. Ardell in schwarzer Ma- 
nier gestochen.    
Bildniss einer Frau mit zwei Kindern, Skizze. Gallerxe des 
Louvre.  
Brurtbild von Rubens Magd. Pinakothek zu München. 
Büste einer alten Frau mit der Ilalskraixse. Gall. zu Dresden. 
Portrait einer alten Frau im Sessel mit einem kleinen Mäd- 
' (Ehen auf dem Schoosse. 5 F. g Z. hoch. Gallerie zu Dwßdßß-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.