Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rhenghiero, Rhenghieri. - Rubens, P. P.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1778235
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1784095
am 
Iiubens , 
Peter 
Paul. 
 Das Urtheil des Mydas , s. Tmolus. 
 Neptun auf einem von Seepferden gezogenen Muschelwagen, 
eine unter dem Namen des wQuos Egon bekannte Darstellung in 
der Dresdner Gallerie. Diese Darstellung wurde 1655 beim Einzuge 
des Erzherzog Ferdinand von Oesterreich in Antwerpen an einen 
Triumphbogen gemalt. Damals wurden aber auch andere Äfriumph. 
bogen mit Gemälden geschmückt, welche die Schiller von Rubens 
nach dessen Skizzen ausfiihrten. Gestochen von J. Daulle. 
Die Vereinigung des Neptun und der Cybele, ersterer sitzend. 
Gest. von P. de Joule.  
Eine ähnliche Composition, die Vereinigung des Wassers mit 
der Erde, links ein Satyr. Das Bild aus der Sammlung Haute- 
ville zu Paris. Gest. von Vangclisty. 
Neptun und Thetis, eines der herrlichsten Bilder des lYlei- 
sters, in der Gall. des Grafen von Schiinborn zu YVicn. Gest. von 
J. Schmutzer.  
Eine Nereide auf dem Seepferd, welche Amor liebliost. Gest. 
von Th. van liessel. 
Odysseus und Nausihaa, s. Landschaften. 
Auch in der Gallerie Aguado ist ein Bild des Ulysses an der 
Insel der Phaealaen. Gest. von Aubert sen. 
Orpheus sucht die Euryclice aus der Unterwelt zuriick zu fiih- 
ren, ein in Spanien befindliches Bild._ Auch in Cassel ist eine 
solche Darstellung, und eine Skizze nennt Oesterreicher in Suns- 
souci. 
Ovid's Verwandlung, in Torre de la Pareda zu Madrid. S. oben 
520. Gestochen kennen wir nach Ovid nur ein Blatt, den flippgly. 
tus vorstellend, von R. Earlom. 
B Perseus befreit die Andromeda. Ein in Spanien befindliches 
ild. 
Perseus und Anrlromeda, nach einem Bilde der Gallerie des 
Grafen Briihl von P. F. Tardieu gestochen. 
Perseus kommt auf dem Pegasus aus der Luft herab, um die 
an den Felsen geschmiedete Andromeda zu befreien. Amor schwebt; 
mit der Liebesfaclael über ihrem Haupte, ein 6 Sch. Ö Z. hohes 
Bild der Gallerie des Herzogs von Marlhorough in Blenheim, wg- 
von Waagen II. 47 sagt, dass der edle Geschmack in den Formen, 
die Art des gemässigten Colorits glauben mache, Rubens habe die- 
ses Bild in Italien ausgeführt. 
Perseus befreit, nachdem er das Ungeheuer getiidtet, die An- 
dromeda von ihren Fesseln, wobei ihm Amoriuen behiilflich sind. 
ein geriihmtes Bild in der Gallerie des Museum zu Berlin. Besen. 
sonders trelllichist das hastig Erregte in den Bewegungen des 
Perseus dargestellt. Andromeda gehört dem schönen lireise grie- 
chischer Einfalt nicht an. Iiugler S. 217. 
Vor wenigen Jahren wurde in Valenciennes ein Bild mit Per- 
seus und Andromeda aufgefunden, wir wissen aber nicht, was aus 
diesem geworden. - 
Pan verfolgt die Syrinx, ein durch die schöne Landschaft und 
die wundervolle Sattigkeit und Gluth der Farbe höchst anziehen- 
 des Cabinetsbild im Schlosse zu Windsor. 
Auch in Cassel wird ein solches Bild genannt. 
Hertzinger hat eine solche Darstellung schön radirt und dann 
in Aquatinta ubergangcn.  
Pan bringt der_ von der Jagd zuriickkehrenden Diana und 
ihre Nymphen Trauben und Obst. Ganze lcbensgrosse Figuren, im
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.