Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rhenghiero, Rhenghieri. - Rubens, P. P.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1778235
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1783294
l94 
Rousselet, 
Gillcs. 
46) Der-Leichnam Christi am Grabe von Engeln gehalten, nach 
Lebrun, gr. qu. fol. 
Im zweiten Drucke steht nach der Dedication an P. Se- 
gueiro di Monte: le Blond excudit etc. 
47) Der torlte Christus von vier Engeln beweint, nach Lebrun. 
O vus omnes etc. H. 10 Z. 5 L_, Br. 15 Z. 5 L. 
48) Der Leichnam Christi auf dem Schosse der hl. Jungfrau, 
nach AnnilnCaracci, sehr schönes Blatt, 1675 gestochen, {UL 
I. Vor der Schrift: Dolor meus etc. 
 11.- Mit der Schrift. 
49) Die Grablegung Christi, nach Titiaifs Gemälde im Museum 
zu Pnrisß Hnuptblatt des Meisters. H. 15 Z. 3 L., Eh 20 Z_ 
11' L. Cabinet du Bei.  
Im zweiten Drucke liest man ausser den Künstlernamen, 
Christus e Cruce etc. Ad Tabulain Titiani etc. Copirt wurde 
diese: Blatt von FJ-Chauveau, C. Duflos. J. le Pautre, um] 
zweilanclcre Copien sind bezeichnet: N. Bonart exc,; J, 31m 
nette exc. 
50) Eccehorno, nach G. Boni, fol.  
S1) Die schmerzhafte lYIaria, nach G. Reni. H. 15 Z., Br. 1912, 
52) Dieselbe Cumpositiun, mit Dedicntion an Parfaiet, Oval 
1065. "H. 15 Z., Br. 11 Z. 6 L. 
I.' Im Rande ist nur der Name Boussclefs und das Wqppmh 
II. Mit der Schrift im Rande: Matcr dolorosa ora pro nobish 
 55) Die vier Erangelistezi, nach vier Bildern von Valentin, fol, 
54) Der Evangelis; Johannes. nach S. Bourdun, fo]. 
 Im ersten Drucke vor Mariette's Adresse. 
55) St. Michael als Besieger des Satans, nach RafaePs Bild im 
Pariser Museum, gr. fol. Cabinet du Bei. 
56) St. Margarelha mit dem Drachen, diel Palme in der Hund, 
nach BafaePs- Bild in Paris, fo]. 
57) St. Paulus _in Entziiclsung, schöne Composilion von Domi- 
nichino, trefflieh gestochen, gr. fu]. 
Im ersten Drucke vor le Blond's Adresse. 
58) St. Franz in Entziickung, nach Reni, fo]. Cabinet du Bai. 
59) Der h]. Franz, nach C. Vignon, fo].   
00) Die biissende Magdalena; halbe Figur nach Lebrun, fo]. 
Öl ) Die h]. Theresia im Nachdenken, nach Lebruu, gr. I0]. 
62) Die h]. Magdalena , nach demselben, fo]. 
65) St. Anton von Pndua zu den Fiissen der hl. Jungfrau mit 
"dembliinde, nach Van Dycls. fu]. Crihinrt du Bui. 
64) Die- Vermählung der hl. Catharina, nach Titian, fo]. 
65) Die geistlichen Uebungen des-h]. Ignru von Loyoln, nach 
.1.'S!elia, m.    
6633i. Urnnn auf einer Wolke lmieend, nach F. Moln, fol. 
67) Die Stigmntisirung des h]. Franz, nach L, de la Hxrc, fu].  
  Im ersten Drache ohne Marielles Adresse. 
168;) Die 12 Sihyllen. Vignon inv., in]. 
69) Mehrere einzelne Figuren: Antiope, Artcrnize, Semirnmis, 
Teagene, Ptuloniüe, Faraun, Spirun. Vignon inventur, fnl. 
70  75) Die Arlieilen des lierlaules, nach G. Beni, nach vier G9- 
miilden im Besitze des Königs von Frankreich. Haupt- 
werlsc des Künstlers, gr. ful. Cabinet du Bei. 
a) Die Hydra tödtend. 
b) Der Kampf mit Acrheulus.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.