Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rhenghiero, Rhenghieri. - Rubens, P. P.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1778235
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1781785
Bomney. 
Bonxyn". 
343 
n; Kiingiler! unä verbreitete sich weitiäuüg darüber. auch über 
Romnefä Verhältuiss zur Lady Hazniltoxl. Letztere starb 1814 in 
Armuth. 
Bomney, liupferstecher zu London, ein Iiüxistler unsers Jahrhun- 
hunderts, vielleicht ein Nachl-iömxniing des Obigen. I3liitter_v0n 
seiner Hand findet man in der Descriplion uf ancient marbles in 
the british museum. London 1812- Dann trug er auch zur 11- 
lustration der Romane von NV. Scott bei, wie zum Iienilworth etc. 
Außerdem fanden wir von ihm erwähnt: 
1-) Sunday morning, the ioilet, nach Farrier. 
 2) The orphau ballad singers, nach Gill.-1830._ i  
Bomily 2 
Romney. 
von P. 
und zu 
Er n'a! 
B-ÜmOli, M311! AINIOUiO, Maler von Rom, war Schüler 
Conslanzi ünd Cav; Conca," Er malte für Kirchen in Rum 
Venedig.   j  
Es lebte auch eiri Plqaucido Romoli, der Maler vvagu" 
aus Messina und in Rom thülig.  
Bomolo , 
Cincinnato. 
Bomonet , 
Romanen 
ROIIISICÖIZ, cltrlStlall, Iiupferstecher zu Leipzig, zwei Iiiinstler 
dieses Namens, die aber beide nicht zu den tiichtigsten Meistern 
ihres Faches gehören. Sie stachen zahlreiche Bildnisse und auch 
 andere Darstellungen, ihre Blätter sind aber schwer zu scheiden. 
Viele sind in schwarzer Manier behandelt. Die Thiitiglteit des äl- 
teren Roinstetlt beginnt um 1650, der jüngere starb um 1725. 
1) Johanna Laurentia ab Adlershem, nach Ch. Spetner, der um 
1620 blühte. Grusses Oval in einer Einfassung von Hosen 
und Lorbeern. Unten sind vier deutsche Verse. 
 2) C. V. Schneider, Leibarzt des Churfürsten von Sachsen, Me- 
daillon von Eichcnlaub umgeben. Dieses Schwarzkunstblatt ist 
 vor 1684 entstanden. In letzterem Jahre starb der Hufmedi- 
cus. ful.  
 3) Lucas Luserus, sächsischer Hofrath zwischen 1620--72. Me- 
daillon in schwarzer Manier, fol. 
 4) Cardinal Franz Wilhelm von Wartemberg im Tode auf dem 
Paraclebette, nach Weidner. Der Cardinahstarb 1652. Der 
Buchstabe R bedeutet vielleicht den einen unserer Künstler. 
 In schwarzer Manier, qu. 8. 
 5) Eine Dame, welche dem Herrn in ihrem Zimmer aus der 
 Hand wahrsagt. Unten rechts ist das Zeichen PH oder GB, 
welches auf diesen Romstedt gedeutet wird. Schwapzkungt. 
blatt, fol. ' 
 6) Die Gallerie Farnese 111 E9111; Vüllfkllnib. Carracci in Fresco 
gemalt, Copien nach G. Cesi, m kleinem Maasstabe fadift, Die 
" ganze Suite besteht aus 51 Blättern, gr. fol, 
Bomulo , 
die 
nennt Bcrmudez 
Cincinnato. 
Bqmyn a 
s; Romeyn.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.