Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rhenghiero, Rhenghieri. - Rubens, P. P.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1778235
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1778514
 v1 GFidQo; 
 i?  Yrünpriäsßnsiß! Fläche,  Einem rßnrbvsini. und 
eine andere in der Gnllerie Sciarra "zvu Illqw.   H  
 In  Bilder_hat  Morgheln gestkichexiÜ 
_ Älxbie Mggtläieiiirßifus Tciein "Hause; Painfiiii .1 welche Spämr nagh 
Päiüs gäb-im]: vwjurae, l-iäq J, Banden in,süh'vvarz'er Manier gestochen. 
   äehtös, tlurälfVdllendungv und klare, wer- 
ndfel'li'ärhiing'  Bild; ehedem iu"der Gqllerie Orleans, 
ljelzlihini Stayifurclhuuser",  'v "  V'_    
  EihelMngflälenatvon seltenerSchönheir dei-"Zügc nml-grus- 
"'sex" ihm-heil der HTAIerei, in der Sammlung desGrafeuwxoxrländ- 
wurm zu Lßndee-   ; J      
' "lYlegdlalena'iyun'n_ly_ "zßyei Engel, Iiniestiicl: von besonders war- 
 VFB Äljvriiftiäer, Faflqe- "Shmml, in Alfdn Älunier; '   
 Ißtrange" stiöh eiiifßild xdßarfMagdalexia,"Wie Sie "sich von ihrem 
 " "  "In"   "I"     
UV  und Meriyrinf, In_ der_Gall. des (Tat- 
ciinaiFbsch ist eine Sbhdiie Cupie; wu das Urbild sich befinde! ist 
unsinnige-kaum.   'V    
i."   GallßJuStiniand. 'Gestochcn von C- Blue- 
hngaeyrt, ilannvon.Sadeler,vi.m der Gegenseite. 
    "Franiv Äxifglrf dein. Cruuifixe lanieeud ßmit dem Tbdtcnljopfc 
in d'ai- Händ, du? Guirhj"sls4päterer Zeit. Dies Bild war lange im 
Besitz_.der_ FäiniIieWJS-avel'li"in lQüd-i, später" schenkte es ein Prinz 
illärnliliiliuclvvig XIVÄjeXzt isteä im IgbuVref   
H.  Der heil. FYilQiSCllS! halbe Figur ans der: Gallfzu Wien; Bast. 
Vbn'Y'o'rsler1näiin.' "V    '      "  
h. Aueh Amälbeifsitachkäineil heil, Franziskus.  "    "J 
  Üohänneshcier Tiilllfer? in denVVüStä, 'iein 'sehr fleissiger Akt 
in der Gallerie des Louvrel Neben den gelblichen Lichtern lietcxl 
 bereits "die graulichen Üchatten ein. 'Waagen III. 11:96. ; 
 : 2' DexVTiiufervJohamves als Jüngling mit entblösster Brusfrauf- 
jwärts "seh-eml"; lebensgrusses Bvustlaild. Gall. zu Wien.  ; 
V  in" ilex-(Gallerie des Fürsten Lichtenstein zu lN-ienzsind zwei 
           
 Juhennesin der Wüste, lsleinßsvßild inideüßäxll. nufumlnersfclrlcll. 
i:  Johannes 'der älfäufarwim der Wüste räiizdud, GuSlOCilGn Voll 
R. Morghen und epäter von Aloja. .1 ihr-V      ml-"l 
"i Johannes sirzeniilundeiu Lammlie-blsosenrl, gestochenzvon Davor. 
 Johannes der Täufer. Gestochen voniEwWaguen ßulliusteu 
des Nürnberger       ,I.   
 Die Enthäuptuizg des Johannes, schönes Bild derfsammlung 
ides Feinden Coiunnulh Giesialvfunvl. Fnieiy; I. Ü?   : 0 
  St. Anton von Pädua mit dem "Llesnikünüklgehedein inÄSulz- 
aahlhnyg   ,  4 M i   
  StrJoseph mit dem. Jesuakiade, ß-hßdflilnizill-Ellgiünd luhii von 
J. Walkqr gesgnghen, üQCiVVUl?  Baratti undhllälpfin. LL- 
 IWSQ Iüiiliypus Neri, dem? die heil, Jnngxtfgzakg, exfgc ieinh-ggäfqcllen 
VYOnIIWIP Langlois"    i.   A4 1T    
 [Stnnoglninius iq Qegiliiunngl egyizrerlat? n! q Maria xnltvdewxnlvlgiincle 
wlnfqinqm ßreise  sißchßzeigfbv _-fi1_:St: Domenicot [IQ Bo- 
 Yen Äi-UA: LEWFÜVPPu z u   i. ä 
Ges chni Ch  ifhfdkmytlyifl dgie. [5 
' -TI_TP(ucred guxlavd  IIiÄIsIs _am Brubnexa, slifienzl. Flo- 
Ißilllllqäch;  xgqu {Jul E. klaid in schwarzef IVQßfQIier. 
Dxe den Himmel stürmenrlexx Riesen, reiche un;1_grqss'artige 
     
ÄMalante und Hippomehe im YVettläniäf Rad. von G. VS. Pesca.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.