Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rhenghiero, Rhenghieri. - Rubens, P. P.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1778235
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1780364
Ringk , 
Johann 
Samuel. 
Binlaer , 
Franz. 
201 
ten Luther im tiefen Nachdenken am Studiertische. Pathcon 
der Deutschen. 
3) Friedrich II. fasst den liammerdiner Glasow, der ihn ver- 
giften will. ins Augen. Pantheou der Deutschen. 
(t) Prinz Heinrich bei Prag.  
5) Friedrich II. nach der Schlacht bei Liegnitz. 
b) Friedrich der Grusse in der Nacht vor der Schlacht bei Lieg- 
nitz, alle nach llaxnpüs Zeichnung. 
7) Friedrich II. vor der Schlacht bei Liegnitz, nach W. Jury. 
8) General von lliilscn in der Schlacht bei Torgziu, nachlllampc. 
g) Friedrich Il. macht bei Pirna die sächsische Armee zu Kriegs- 
gefangcne, nach H. Diihling.  
10) rraearan. ll. im Thale bei Lilicnstein, nach Dühling. 
11) Ziethen als Sieger über seinen Lehrer Barunay, nach Dähling. 
12) General Zieten fiihrt seine Husaren durch die feindliche 
Armee , nach Diihling. 
15) Friedrich II. und General von VViuterfeld. 
14) Friedrich II. in der Schlacht bei Lowositz. 
15) Derselbe mit seinem Compagnie-Chirurg. 
10) Reitergefecht unter Ziethen's Anfiihrnng bei Theim. 
i?) Friedrich II. und Ziethen auf dem lVlarschc-i nach Schlesien. 
18) Friedrich II. in der Schlacht bei Iiuncrsduri" 175g, nach 
Schadow. 
13) Allegorie cnf den Tod der Königin Elisabeth Christina, nach 
B. Rode. 
20) Ein Menschenopfer im Murai auf Otnhaiti, nach Viroollct. 
21) Die nächtlichen 'l'5.inze auf den Freundschaftsinscln, nach 
Scliarp. 
22) Eine Gegend des Notliasund mit Eingcbornen, nach Sherwixi. 
25) Die Landschaft mit den grossen Schneegrubexi bei Schrei- 
 bershail auf dem Riesengebirge.  
21) Der Zackenfnll, Landschaft. 
25) Ansicht des Gartens in Potsdam. 
Ihngl oderßingle, Johann Georg, Hupferstecher zu {xugshgl-g, 
lieferte verschiedene Ansichten von Städten, u. a. Einxge semer 
Blätter verdienen Beachtung. Starb 1772- 
54 Ansichten von Prag, im Innern und dessen Umgebungen, 
nach F. B. Werner, k]. qu. folio. 
Puingli, 
s. Ringgli. 
Ringlirl, Sixt, Maler von Schondorf im Canton Basel, arbgitete in 
dgr ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Er liess sich 1610 In Basel 
nxeder, und arbeitete für das Münster daselbst, noch 1659- 
Bingly, 
Ringgli. 
Ringußt, _Piel'l'ep Zeichner und Iiupfcrstaecher, arbeitete im ersten 
Decenn1uxn_des 19. Jahrhunderts zu Paris. Er befasste sich mit 
dem Uuterrxchte, und gab zu diesem Behufe Studienblätler ltcrauß- 
Punker, Franz, Maler. einer der vielen Iiiinstlcr. die in 11er cr- 
stcn Iliilfte des  Jahrhunderts in Prag lebten. Magisu-r F. Bin- 
kcr kommt in einem Malerprotoliulle vun 15118 V01", abgedruckt i" 
Bieggerß Statistik VI. 56.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.