Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rhenghiero, Rhenghieri. - Rubens, P. P.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1778235
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1779714
136 
Richter , 
Carl 
Gottüieb. 
Richter , 
Christian. 
man's Denkmal über Räeknitz, mit 16'Standbildern, qu. 
roy. fol. 
4)" Beschreibung alle: Gegenstände in einer Ansicht auf der 
Frauenlsirche zu Dresden, nebst einem grossen Rundgemäl- 
de. r. fol. 
5) Nensiiaclt Dresden vom Finanzhaus aus aufgenommen, nach 
eigener Zeichnung. 
6) Ansicht von Dresden, vom Blochhause aus, ebenfalls. 
7) Dresden von Calherla's Zuckersiederei aus, nach Jenlsch. 
8) Einganfr in den Plaucn'schen Grund bei Dresden, nach ei- 
gener Zeichnung. 
Q) Tharand mit Kirche, Teich und Ruinen, ebenfalls. 
Jedes dieser Blätter ist 2? Z. hoch, und 28 L. breit. Cu- 
lorirt wurde es zu 6 Thlr. verkauft. 
10) Findlaters Weinher_ bei Dresden. H. 18 Z., Br. 23 Z. 
11) Herrnhut mit dem fiutberge, in gleicher Grösse. 
12) Ansicht von Florenz, vom Vullasgarten aus, mit Dedication 
an Maria Theresia. H. 18 Z., Br. 23 Z. 
13) Die Ansicht von Nea el mit dem Hafen.  
14) Eine zweite Ansicht dieser Stadt, gr. qu. fol. 
15) Ansicht der Festung Iiönigstein, gr. qu. fol.  
16) Das Bad Berggiesshiibel in Sachsen, gr. qu. fQ]. 
17) Prospekt von Bamberg nebst dem Babenberg an der Reg- 
nitz. Umrisse und in Aquarell colorirt, qu. imp. fol. 
18) 50 malerische An- und Aussichten von Dresden und des. 
sen nächsten Umgebungen, mit Text von W. A. Lindau, ziu 
dessen Gemälde von Dresden 1820, 2te Aufl. 1321;, 4, 
19) 70 malerische An- und Aussichten der Uxngegend von Dres. 
den, mit Text von Lindau, zu dessen Rundgemülde der Ge. 
end von Dresden, 1820 in erster und zweiter Auflage 4. 
äolorirt 20 Thlr. 
Au diesen beiden Werken arbeitete auch Adrian Ludwig 
Richter. 
20) 30 malerische An- und Aussichten der sächsischen Schweiz, 
18275. qu. 8. Auch A. L. Richter hat Theil an diesem 
Werke. 
21) Die__säcl1sische Schweiz in Bildern 1825, I. H. Die Bastei 
in funf Ansichten, qu. fol. 
Richter! Gar! Gottlieh: Iiupferstecherl arbeitete zu Anfang de; 
19. Jahrhunderts in Leipzig. Wir haben von ihm Abbildungen 
des sächsischen Militaifs u. a. 
Puchter, Carl Gottlxcb, mumenmaym, wurde 1765 zu 
geboren, um] an der Kunstschule daselbst hcrangebildet. 
Blumenmaler an der Porzellan-Manufaktur in Meissen, 
beitete noch 1850. 
Meissen 
Er war 
und ar- 
Richter , 
Carolina, 
Blumcnmalerin , 
Richter. 
Franz 
Richter, Christian, Maler, stand im Dienste des sächcisch-pßlni- 
sehen Hofes, und hatte den Titel eines Reischofmalcrs. E? malte 
Bildnisse und Iloffcste. Starb zu Dresden 1727. 
Richter, Christian oder Christoph, nnaniss- und Landitihßfis- 
maler, ein seiner Zeit berühmter Künstler, stand im Dienste des
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.