Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Poyet, Bernard - Renesse, Daniel
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1772497
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1773237
60 
oder 
Prävost 
P 
röv 
o: 
9 
Prävost, Zacchäe. 
Hersena pinx., qu. fol. Geistreiches Blatt und äusserst zart 
behandelt. Im ersten Drucke vor der Schrift. 
'Der Tod des Turenne, qu. 4. 
L'hommage des Arts, Allegorie, der Königin dedicirt, nach 
N. Cochin 1777, fol. Im ersten Drucke vor der Schrift. 
Das Titelblatt zur französischen Encyclopädie, nach Co- 
chin, fol.  
Ein Blatt für M. le Mire's Gedicht: La peinture, 3. 
Le petit marche, und la {ille rusee, zwei Blätter nach E. 
Schenan. Onvrier et Prevöt sc., qn. fol. 
Zwei grosse chinesische Schlachten. 
Die Genien der Künste auf Wolken, Cul-de-lampe, nach 
eigener Composition. 
Zwölf allegorische Blätter zu der Prachtausgabe von Henault. 
Die Riiinen eines Tempels, und die Ruinen einer Colonnade, 
zwei Blätter nach P. de Machy. Poulleau et Prevot sc., fol. 
Die Schiffe, welche von den Provinzen Frankreichs dem 
Könige dargeboten werden, nach C. H. Watelet und Ozan- 
ne's Zeichnung. 
La fregate parisienne, nach demselben. 
Prlincipales manoeuvres de la marine, 6 Blätter nach dem- 
se ben. 
v r 
PPGVOSIZ, Zacchee, Iiupferstecher, wurde 1797 zu Paris geboren. 
und daselbst in einer Kunst unterrichtet, {die ihn zum Ruhme 
führte. Prövost gehört gegenwärtig zu den ausgezeichneten Iiünst- 
lern seines Faches, da er nicht nur eine meisterhafte Technik be- 
sitzt, sondern auch Charakter und Ausdruck des Vorbildes genau 
wieder zu geben im Stande ist. Sein Stich der Corinna wurde 
1827 mit einer goldenen Medaille beehrt, und auch Später wurden 
ihm die ehrenvollsten Auszeichnungen zu Theil. Auch im Stahl- 
stiche ist Prevost ausgezeichnet. 
1) Corinna auf dem Vorgebirge von Misene, nach Baron Ge- 
rard's beriihmtem Bilde, das oben erwähnte Preisblatt von 
1827, qu. fol.  
2) St. Vincenz de Paula yredigt vor dem Hofe Ludwigs XIII. 
für die verlassenen Kinder, nach P. Delaroche 1855, ein 
r Haupthlatt von glänzender Wirkung, nach der neuen eng- 
lischen Manier mit grosser Virtuosität behandelt, gr. fol. 
Preis 10 Thl. 
3) Charles I. Derniere entrevue de ce Prince et de ses enfants, 
 nach A. Johannot 1854, qu. fol. 
4) Cromwell. Sa famille intercede aupres de lui, en faveur 
de Charles 1., nach A. Johannot, das Gegenstück, und beide 
in Aquatinta, jedes zu 5 Thl. 8 gr. 
5) Die Schnitter. L'Arrivee des Moissonenrs dans les marais 
Pontins, nach L. Robert, 1858, qu..imp. fol. 
6) Das Fest der Madonna dell' Arco, La fete de la Madonna 
1   de Parc, nach L. Robert, qu. imp. fol- 
7) Die Fischer. Les pecheurs, nach L. Robert, qu. imp. fol. 
8) Der Improvisator. Ulmprovisateur, nach demselben, qu. 
im . fol. 
 Diese vier berühmten Blätter nach berühmten Bildern des 
 unglücklichen Leopold Robert erschienen im Verlage von 
llittner und Gonpil, im Subscriptiunspreis jedes zu 60 Fn, 
im Ladenpreis 80 Fr. Im ersten Druck sind diese Pracht- 
blätter vor der Schrift, und vor der Ueberarbeitung in Aqua-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.