Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Passe, Simon de - Powle, G.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1766577
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1771574
Pond, 
Arthur. 
Portrait des L. Anson hat C. Grignon gestochen] und jene der 
Prinzessinnen Louise und Maria J. Faber gesehabt. Dieser liiinst- 
ler starb um 1758.  
Folgende Blätter gehören zu den vorziiglichsten des Künstlers, 
theilweise aus der oben genannten Folge. 
1) Das eigene Bildniss, nur die Büste vollendet, 1759, in 
Reinbrandfs Manier, wie die folgenden. 
2) Baron von Stosch. 
3) Thomas Bentley.  
4) Der Dichter Alex. Pope. 
5) Dr. B. Mead, englischer Arzt, 1739.  
Ö) Henry Viscount of Bolingbrocke. 
7) Sebastian Resta. 
3) Sabbatini, Alterthumsforsclier. 
g) Raymond la Fuge, als Carrikatur, in Lavismanier, fol. 
10) Portrait eines Mannes mit der Mütze, radirt, 1759, (i. 
11) Büste Zines Mannes im Profil, nach lYIantegnafs Zeich- 
nung, . 
12) Zweif Männerliüpfe im Profil, nach Guercino, im Umriss, 
u. ol. 
15) Die Anbetung der Hirten, nach N. Poussin, in Bistermanier, 
qu. fol. 
14) ßiefAlnbelung der Könige, nach Garofalds Zeichnung, 1'735, 
 O u 
15) Eine heil. Familie, Iiniestiicls, nach F. Parrnegiano, in La- 
vismanier, (i. 
16) Die Sibylle im Gebete, nach Parmegiano, en camayeu,  
17) Die heil. Familie, wo Jesus den Johannes liebliuset, nach 
demselben, im Umriss, fol. 
18) Venus auf dein Wagen, nach Parmegiano, en camayeu, (i, 
19) Eine Feil. Familie, nach L. CambiasFs Zeichnung, 1756, 
r. fo . 
20) gt. Anton verhöhnt, nach demselben, gr. fol. 
21) Iinieende Frauen im Gebete, nach Aug. Carracci, in Feder- 
zeichnungsmanier, qu. fol.  
22) Tanzende Hirten und Bauern, Facsiinile nach demselben, 
fol. 
25) Eine Frau mit zwei Krügen, nach Rafael, 1754, fol. 
24) Zwei spielende liinder, nach demselben, 1754, beide Nach- 
ahrnung von Zeichnungen, letzteres qu. 4. 
25) llllutius Sci-ivolahält clie Hand in das Feuer, nach P. da Car- 
ravaggio, in BlSfßr, qu. fol. 
26) Eine Frau auf dem Todbette, ihr Mann auf den Iinieen, 
betend, nach Rembrandt, in Nachahmung einer Bisterzeicli- 
nung, 1756,_(1u- 4- 
27) Der Evangelist Johannes mit dem Adler, nach Guercino, 
c u. fol. 
28) Der Schuster, stehende Carrikatur, nach Guercino, in ro- 
ther Kreide, fßl-  
29) Der Alte mit dem liinde, das einen Vogel hat, nach Guer- 
 eine, in Lavisinnnier, 1735. qu. fol. 
50) Ein Pastorale im Gesehmacke der Antike, nach Romanelli, 
in Bister, qn- 10!- 
51) Ein Zug von Reitern, nach G. Cortesi il Borgognone, Fe- 
derzeichnung und Bister, qu- ful. 
'52) Zwei Affen, wovon einer den Kopf eines Knaben reiniget, 
nach Annib. Carracci's Zeichnung, 1751, 4. 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.