Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Passe, Simon de - Powle, G.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1766577
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1770346
Piringer , 
Benedikt. 
365 
26)  27) Zwei andere Landschaften, nach C. Poussink Ge- 
mälden iin Pariser Museum; gr. qu. ibl. 
28) Danse ä une fäte de village, italienischtsL-Imdschaftmit Tan- 
zenden, nach C. Lorreun's beruhmten Bilde in Paris, herrli. 
ches Aquatintablatt, s. gr. qu. fol.  
29  52) Die vier Tagszeiten von C. Lorrain, nach den be- 
riilimten Bildern ehemals in der Gallerie zu Cassel, jetzt in 
St. Petersburg, in Aquatintn, gr. qu. ful. Die Abdrücke 
vor der Schrift sind selten und kostbar. 
55) Eine Marine, nach C. Lorrain, qu. fol.  
54)  55) Le clair de lune und l'aube du jour, zwei Haupt- 
blätter nach M. Molitur, in Aquatinta, qu. roy. fol. In- 
 dust. Compt.  
36)  57) Der Wasserfall und die Felsenpyramide, zwei Land- 
schaften nach M. Molitor, Aquatinta, gr. qu. fol. Im ersten 
Drucke vor der Schrift. Iiidustrie-Coinptuir. 
58)  59) Zwei Thierstiicke, nach Molitor. Aquatin-ta, qu. 
fol. Industrie  Comptoir. 
40)  41) Zwei radirte Landschaften, nach Molitor: die Frau 
mit dem Binde an der Gruppe von drei grossen Eichen; 
der viereckige Thurm in ruinösem Zustande, kl. qu. fol. 
42)  50) Lan.dschal'tsstudien_ nach Molitnr, mit eigenen) Ti. 
tel, g treflliclie Blätter, die im Industrie-Comptoir ergqhig- 
1101], geätzt und in Bistermanier, qu. fol. 
51) Eine Abendlandschaft, nach Molitor in Aquatinta gestochen, 
_ als Gegenstück zu dem folgenden Blatte, gr. qu. ful. Indu. 
strie  Comptoir.  
55) Die Nlondnacht, nach Veith, gr. qu. fol. Industrie-Cornptoir. 
55) Der Abend, nach Veith, qu. roy. fol. 
54) Die Feuersbrunst, nach demselben und Gegenstück, beide 
in Aquatinta. 
55) AlfcüläIlallf der Insel Rügen, nach Friedrich, Aquatinta , qu. 
T0  O    
56) Ldiidschaft mit einem Geyer, der über zwei Wildcngen 
schwebt. nach G. Schlegl, gr. fol. Im ersten Druck "vor 
aller Schrift. 
57)  86) Sammlung der vorziiglichsten malerischemGegenden 
von Tirol, 29 Blätter nach Runk, Aquatinta, fol. 
Im ersten Drucke ist die Schrift nur gerissen. 
87)  38) Zwei Seestiiclie nach Noiil: der Mondschein, der 
Sturm, Aquatinta, qu. roy. fol.    
39) Die durch den Fluss gehende Heerde, gegenseitige Copie 
nach N. Bergheim, B. g.  
99)  91) Zwei Landschaften, nach C. H. Brand's Gemälden 
der Gallerie Liclitenstein, qu. fol.   
92)  101) Eine Folge von 10 Blättern mit Baumen, nach 
demselben, gr. 4. 
10g) Vue prise (lang 1a foräg de Compiegne en france, nach Wa- 
telet, gr. qu. lol. Im ersten Drucke mit ollener Schrift, 
und ein Haupthlatt.  
103)  111i) Eine Folge von 12 Landschaften, nach F. Hobel], 
qu. fol. Schöne Blätter.   
115) Grosses allegorisches Monument auf Herder in einer schö- 
nen heroischen Landschaft, nach Genelli, ein Ilauptblatt in 
Aquatinta, gr. iinp, qu, h]. Gegenstucli zu Haldenwangg 
Denkmal auf Iinnt. 
116) Landschaft mit Ariadne auf Naxos, nach Cnucig, qu. ful,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.