Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Passe, Simon de - Powle, G.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1766577
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1769621
Pietra , 
Carlo. 
Pietrowsky, 
293 
Pietra, CHPIO, Maler zu Mailand. um 1750. Er maltd 
und Stifte, Heilige und andere Darstellungen.  
für Kirchen 
Pietrasanta, CBCCllinO da, Bildhauerjvon Florenzyanbeigege 1m"; 
1600 zu Rom, und zierte Kirchen mit {Statuen und anderen Bild- 
werken. 
Ein nürliefü da Pietrasanta arbeitete zu Loretto unter 
Aufsicht Tribolds. 
Pietri, s. Petri. 
Pietrini, s. Petrini. 
PIGITO, NICOIH dl, Maler von Venedig, muss von dem oben er- 
wähnten Nicola Petri, der ebenfalls N. cli Pien-o, genannt wird, 
unterschieden werden. In der Gallerie Manfrin zu Venedig ist 
von ihm eine Madonna mit dem Iiinde und mit musicirenden En- 
geln, 1594 gemalt, und mit dem Namen des Urhebers versehen. 
Dieses Gemälde, ähnlich jenem des Michele Onoria, ist nicht {ohne 
Anmuth, besonders in der schlichten, fast sicuesischen Gewan- 
dung. In Venedig war das ganze 14. Jahrhundert hindurch der 
Einfluss der byzantinischen Malerei fühlbar, und so ist auch die- 
ses Bild nicht frei davon. 
Pietro und PIIOlO, Goldschmiede aus Arezzo, lernten von den 
Sienesern Agostino und Agnolo zeichnen , und waren nach Vasari 
die ersten, welche mit dem Ciselieren grössere Werke von einiger 
Güte ausführten. In der Dechanei von St. Maria zu Arezzo exi- 
stirt noch ein Kopf von Silber, in dessen Innen-m das Haupt des 
heil. Donatus aufbewahrt wird. Vergl. Vasari im Leben des Ago- 
stino und Agnulo von Siena I. 186, deutsche Ausg. 
l 
P1311"): Maler, dexvim 14. Jahrhunderte zu Belsuno lebte. Es ist 
daselbst poch ein Deükmal seiner Kunst, Lanzi nennt aber den 
Inhalt desselben nicht.  
Pietro, Stefano San, Bildhauer von Mailand, war Schüler von 
VC. Simunetta, und ein geschickter Künstler seiner Zeit. Er fer- 
tigte das Modell zur Statue des heil. Satyrus, welche 1?05_ von G. 
Fontana in Erz gegossen wurde, Dann arbeitete er auch 111 Max- 
mor, Basreliefs und Statuen. 
Pietro , 
Lorenzo 
da 
Siena. 
Siena 3 S. 
Pietrü: 
Sano 
di P. 
da Sicua. 
Pietro 
de 
Nova , 
Nova. 
Pietro della Francesca, s. P. della Franccsca.  
PiEtrO, Perugino, s. P. Vanucci-   
Pietro del Romano, s. P. de Petri; 
Pietro , 5, auch um. 
Pietrgyvsky , AIIIOII Maximilian, Genremaler von Bromberg in
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.