Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Passe, Simon de - Powle, G.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1766577
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1769322
Picart , Bernhard. 
263 
158) Die Schlacht von-Soisson, die Vernichtung der Liga. 1720. 
159) Die Sitzung der Stände von Languedoc, mit einem Verzeich- 
nisse der Namen, 1704. gr. fol. ß 
160) Les regles du jeu de la constitution, gr. qu. fol. 
161) Die Stadt und Citadelle von Namur am 1. Sept. 1695 van den 
Alliirten eingenommen, in 2 Blättern. s. gr. fol. 
162) Le cimetiere de St. Medard, et les diiIerentes agitations des 
convulsionaires, zwei Blätter mit Erklärung, gr. fol. 
163) Monument conserve ä la posterite en memuire de la folie in-' 
croyable de la rue Quincampoix, gr. fol. Im ersten Drucke 
sieht man links im Grunde einen Mann, der sich neben ei- 
nem Tische auf dem Stuhle schaukelt, im zweiten ist der 
Tisch in einen Quaderstein verändert, und die Jnschriften 
sind holländisch; im dritten Drucke fehlen die Worte: De 
Bubbels ras als t'Duvels etc. 
164) Veritahle portrait du seigneur Quincampoix, eine Satyre auf 
das System von Law, so wie ider Agioleur vom Gliicke ge- 
hoben, ersterer in 4, letzterer qu. ful. 
165) Galanleries des rois de France, 6 kleine Blätter mit Titel: Chil- 
prich überrascht seine Gattin Fredegonde; Karl VI. von der 
Herzogin von Berri aus den Flammen gerettet; Heinrich IV. 
als Bauer bei Gabrielen; Ludwig XIII. und Mad. de Haute- 
fort; Ludwixr XIV. und Mlle Fontange. Es gibt Aetzdriiche, 
vollendete Abdrücke und Gegendrucke. 
166) Medaillen {und Münzen. die sich auf die Geschichte Frank- 
reich's beziehen, 52 Blätter.  
177) Marie Stuart decapitee  8. Fävr. 1587. qu. 4. 
168) Charles I. decapite le 50. Janv. 164g, qu. 4. 
109) Die Synode von Dordrecht 1618 und 1619, qu. fol. 
170) Jan van Olden Barneveldt, den 15. Mai 171g im Haag ent- 
hauptet, fol. 
171) Die Wittwe Barneveldfs bittet den Prinzen Moriz um Gnade 
für ihren Sohn, ful. 
172) Die Blokade von Amsterdam durch Wilhelm II. 1650. qu. Tol- 
175) Die heliden Forts an der Mündung der Amstel damals erbaut, 
qu. 0 . 
174) Der Damm von St. Anton, den 5. März 1651 durchbrochen, 
qu. fo   
175) Die Ermordung der beiden Brüder de Wit, den 20- August 
1672. gr. fol. 
176) Die Grausamkeiten von der französischen Armee 1672 zu Bode- 
grave und Swammerdam veriibt,    
177) Wilhelm III; von Oranien leistet 1072 (1911 Eld als Slatthalleh 
qu. o  
173) Derselbe Prinz findet zu Mordyck in den Wellen den 'l'od, 
 den 14- Juli 1711, gr. fol.   
179) Concordia vereiniget die sieben Provinzen in der Versamm- 
limg den 18- Juni 1651; Alliance des Friedens und der Frei- 
heit; die Einnahme von Nyborg und der Abfall der Dänen 
1660; Karl II. von England in den Generalstaaten, den 1. Juni 
1660, eine Folge von 5 Blättern mit einem Titel, der die 
Wappen der 7 Provinzen enthält. 
180) Die Republik Holland auf dein Throne, fol. 
181) Medaillen auf wichtige Ereignisse in Holland, 6 Blätter, 1717 
 Tund 1718- 
132) Die 12 Blätter zu den Memoiren desPrinzen Friedrich Hein- 
rich von Oranien. Amst. 1755. 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.