Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Passe, Simon de - Powle, G.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1766577
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1768771
203 
Pfeffel, 
Johann 
Andreas. 
serlieher Elofliupfersteeher; liess sich alier später in Aiigshiirgriß- 
der, und griiiidete da eine blühende liiinstlinndliiiig. ]n seinem 
Verlage erschien das berühmte Seheuclizefsche Blbülwüfli. und 
dann eine Menge Bildnisse, Landschaften u. s. w. llieils voll 
PfeiTel und seinem gleichnamigen Sohne, tlieils von Anderen ge- 
stochen. Der Vater starb 1750 im 76. Jahre, ilerl Sltlllll diiöiliillll 
55. Jahre. Der Sohn arbeitete fiir die erwähnte Bi)e_. seine Sai- 
ter stehen aber jenen des Vaters nach. Letzterer arbeitete init di-iii 
Grabstiehel und in schwarzer Manier. 
j) Carl VIL, römischer Iiaiser, in sch-warzer Manier, lbl. 
2) Franz 1., YÖIIIHSClIEPIHHbiSBF, in schwarzer Nlunier, lol. 
5) Maria Theresia, Kaiserin, das Gegenstück. 
4) Georg Il., Köniäüvou England, nach Cav. Iiiisca. fol. 
5) Prinz. Engen von Savuyen, zweimal gestochen, init und ohne 
Ornamente, fol.     
5) Erzherzog Joseph als Kind, wie ihm ein Neger die Attribute 
der kaiserlichen Würde darreieht, nach G. Mattey, J. A. 
Pfefiel exe., fol.  i  
7) Carl {Vlaxiinilian Joseph, Churlurst von Bayern, naci b. 
Desniarees, fol.   
3) Friedrich I., liiinig von Preussen , nach Ch: FVollgaiig, lol. 
) Franz Stephan Grossherzofr von 'I'osc:ina, lu  
12) Carl, Herzog i'm] Lothringen, fol.   
11) Nlaria Anna", Brzherzogiii von Oesterreieh, hil- 
12) Vita B. Joannis Nepuinuireni Mart. Aulliore P. ßohuslao Bal- 
bitlu. Augsb. ins. Mit srßlgiuew. leg. 4  l 
15) Das Atelier eines der vorziigliehsten lätter in SCIWIIFIITV 
Manier, ful.  
14) Der grosse Beduutensaal in der k. k. Beithahn zu WVIMI, 
arrangirt bei der Vermählung der Erzherzogiii Ülariaiiai. 
Bibiena inv. Pfeiiel  4 Blätter", gr: qn. fol. 
15) Trauergeriist des Iiaisers Leopold I. in Florenz 1'205. Lo- 
renzini et Pfeife] ll1Cl(l-, s. gr. du. fol.   I  
16) Trauergerüstliapselr Leopold I. in YVien. Pleffel ißtL, 4 Blat- 
ter s. r. ro'. 0. 
17) Gi'_tisse_gOperxiidecuration bei der Vermählung des Prinzen 
Friedrich August von Sachsen n. a. inmWien dargestellt, 
nach J. Galli-Bibiena mit Heclsenauer, Dietel und ZUCClll 
gestochen, wenigstens 9 Blätter, qu. fol. und gr. qu. tol. 
18) Grosse Perspektiven mit Scenen aus der Passion, dann reiche 
Theaterdecorationen, von welchen inehrere lur das Dresdner 
Theater gemalt wurden, nach Qalli-Bibiena mit Zucchi und 
A. O. gestochen, öOnßliillßr, 101: und gr. qu. fol. 
19) Schöne innere und aussere Ansichten von Florenz und des- 
sen merkwürdigsten Gebiiixden , jedes Blatt mit vielen Figu- 
 ren geziert, darunter auch viele Blätter mit Festen, VSIC das 
Humigungsfest, da; YVagenlrennenV u._  Lucehi 
del Florenh, mit 11111189" "m, 6st, pri i u. a. ges u- 
  eben 1  24  i, gin- qu. tol.  
20) "Mehrere Bläitex: mit Orllßlnlänifän und Grotteshen, nach Zeich- 
nungen von L. de Burnaeini mit C. Engelbrecht gestochen, 
u. ful.  
21) 251-0559 Thesen und Almanaehs, nach-J. A. Thelott, s. gr. 
r  fol. 
22) Siizben grosse Ansichten von Prag niit den Festlichkeiten 
beim Einzuge der liaiserin lYlaria 'l'heresia im Mai 1'545-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.