Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Müller, Jan. [vielm. Jens Peter] - Passe, Wilhelm de
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1760661
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1766212
Paroy. 
Parreu , 
Josä. 
1) Der Traum des Amor, nach H. Fragonarrl, in Lavismanier, 
qu. 8.    
2) Amor mnt der Leyer auf dem Löwen, nach Bartolozzi, klem- 
ncs Oval.  
3) Ein Bacchanale, nach Poussin, in Lavismanier. ) 
4) Ein junges Weib mit dem Spiegel, halbe Figur, nach Mme. 
 le Brun, in gleicher Weise.  
Paroy, Medailleur, der zur Zeit Napoleoxfs in Paris lebte. Er fer- 
tigte Denkmünzen, welche das Iiaiserthumä verewigen. Im Tresor 
 de Numxsmatique et Glyptique, Med. de PEmPix-e, ist eine abge- 
bildet. 
Pan", Beim, Architekt und Iiupferstecher, wurde 1723 zu Roche- 
ster geboren, und nachdem er zu London mit den Grundsätzen 
der Kunst vertraut geworden, begab er sich zur weiteren Ausbil- 
dung in's Ausland. Er stand unter Servand0ni's Leitung, hatte 
geschich zu jeder Unternehmung, fand sich aber wenig vom Gliiclse 
 egunstlget. 
Wir haben von ihm mehnere architektonische Ansichten, Deco- 
rationen u. a. in [Kupfer gestochen: 
1) Decoration des prächtigen Feuerwerkes beim Aachner Frie- 
den 1748, in St. Jamesparc zu London 1749 abgebrannt. 
R. Parr sc., r. qu. fol, 
2) "Ansicht von läondon, unter dem Bogen der Westmiinster- 
briiekc gezeichnet. B. Parr sculp. publ. 1757, gr. qu. fol. 
5) Südöstliche Ansicht von London mit der VVestmiixlstex-briiclie. 
 R. Parr se., gr. qu. fol. 
d) Mehrere Ansichten der St. Paulslsirche in London. qu. fol. 
5) Merkwürdige Ansichten der Gebäude von Florenz und des- 
  seu Umgebung, wenigstens 18 (zierliche) Blätter, unter je- 
dexxnder Name des Ortes in englischer Sprache. Parr sc. 
 "pubhshed 1750 London, qu. fol.  
P3", Vvllllam, Kupferstecher, mit welchem der oben genannte 
Fbr. Par nicht Eine Person seyn durfte, dem aber die jenem zu- 
geschriebenen Marinen anzugehören scheinen. F. Par stach Bild- 
nisse und historische Blätter, und W. Par zeichnete sich im Land- 
schaftsfziche und in Seestiicken aus. 
Parr 
oder 
P8P 3 
Stahlstecher , 
Par. 
Parra, Blumemnaler, 
Er leistete Gutes in 
ein spanischer 
semem Fache. 
Künstler 
unsers Jahrhunderts. 
PGITBSIO, AngBlO, Maler von Siena, arbeitete_ um 144g. Er 
malte aus Auftrag des Marchese Leoncllo d'Este IDI Pallaste Bel- 
fiore bei Ferrara die neun Musen, in der Weisedes J. van Eyck, 
wie Lanzi behauptet, was er aus einem Briefe desClriaco Anconitano 
entnommen zu haben scheint, wo dieser neuere Parrhasius "egre- 
gio imitatore di Giovanrii van Eyck" genannt wird. Seine Male- 
reien smd zu Grunde gegangen. 
Parreu , Josä, 
ein Künstler 
Maler zu Valenzia, war Schüler von D. Vidal, und 
von Ruf. Im Gebiete von Valenzia sieht man in
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.