Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Müller, Jan. [vielm. Jens Peter] - Passe, Wilhelm de
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1760661
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1766045
lPaI-boni , 
Päredes , 
Juan 
523 
Die unter dem Namen la Cxitzcagna bekannte Landschaft von 
CLLorpain, .qu. ful.     
Landschaft mit Tempeln und Ruinen, im Vorgrunde Diana 
und. ihreßegleiterixmen. naich "demselben", gr- qu- XOÜ- foll 
Eine liergigßyLandschaft mit grossen Bäumen und weiter 
Ferne". lm Vorgrunde Abraham den Isaak zum" Opfer füh- 
rend, nach G. Puussin, gr. qu. roy. fol.  
Die Landschaft mit der Entenjagd, nach demselben. 
Eine YValcllandschaft mit einer ziehenden Heerde inrVot- 
grunde, nach G. Poussin, gr. qu. roy. ful.  
2-112) Zwei kleinere Landschaften, nach demselben, qu. 
U 0 
Iiupferstecher, ein jüngerer Künstler als der Obige, 
in Rum lebt. Wir fanden folgende VVcrkeV von ihm 
Parboni , A. , 
der ebenfalls 
erwähnt: 
Antico foro romano ristaurato, nach der Zeichnung des be- 
riihnnen Architekten Cockerell, gr. fol. 
Nuuva racculta delle prinqipali vedute anticlne e moderne 
della, cittä di Roma e sue vicinanzc, nach S. Bussi, 1835, 
qu. 4. 
Parc , 
Duparc. 
Parce , 
s. Pnrs. 
Parcellis , 
Percelles. 
Parcher 
oder 
Parker, 
Parker. 
Pardanus, A-g Maler von Antwerpen, wird von Iloubracken 
wähnt, ohne Zeitbestimnxung. Er malte Gesellschaftsstücke. 
Pilfdlfll, G-y Zeichner und Architekt zu Lucca, ein jetzt lebender 
vorzüglicher Iiünstler, der die erwähuteStadt mit mehreren schli- 
nen Werken geziert hat. Er fertigte auch die Zeichnung zu der 
grossen goldenen Lampe, die seit 1836 vor dem Bilde des Erlösers 
hingt. Der Entwurf PardinPs erhielt zu Rom in der Akademie 
von St. Lucca unter zwölf Zeichnungen den Vorzug. 
Duarte, Don Tomaso, Maler, der 
lebte. Er malte Bildnisse und Historien. 
Pareda y 
Madrid 
um 
1750 
in 
Pareda , 
Pereda. 
PaPßdCS, Jixan de, Maler_, _der um 1660 in Sevilla arheitete, Er 
war eines der ersten und enfrlgstexz Mitglieder der daselbst gegrüui 
deten Akademie der Malerex. 
Paredes, Juan de, Maler von Valenzia, erlernte zu Madrid in 
der Schule des M. Menendez die Anfangsgründe deluliungt, und 
nachdem er da etliche Jahre zugebracht hatte, begab er sich nach 
seiner Vaterstadt zurück; um unter E. Munuuz seine Sllldißn Zll 
vollenden. Parades malte ähnliche Bildnisse; und historische Stücke,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.