Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Meglinger - Müller, Jan.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1754785
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1760553
Müller, 
Hermann. 
565 
einzig von Jan Müller zu gelten scheint, da sich yvohl. in den 
Werken des letzteren, aber nicht in dem des Hermann die kühne 
Stichvveise jenes Meisters ausspricht. In der erstem Zeit seine; 
Lebens arbeitete Müller neben Cortzu Antwerpen mehreres für 
den Verlag des H. Cock, besonders nach Heernslserk, in der Folge 
aber gründete er selbst eine Ifiunsthandliung, aus welcherverschie- 
dene Blätter hervorgingen. die manchmal nur mit H. Müller exc. 
bezeichnet sind. Auch einige Bllitter des Jan Müller, angeblich 
eines Verwandten unsers Künstlers, erschienen in Hermanri's Ver- 
lag. Die Lebenszeit des Künstlers ist nicht genau zu bestimmen; 
man weiss nur, dass er in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts 
thiitig war. Die Anzahl seiner Blätter ist nicht geringe, man 
schätzt sie aber weniger, als jene seines Verwandten oder Bruders 
Johann.   
1) Die achtSeeliglseiten, nach M. Ileemslterlt, 8 Blätter, lsl. 
u. o . 
2) Cieschichte des alten jüdischen Königs Joas, nach Heems- 
lserli, 4 Blätter, lsl. qu. fol. 
3)" Die zehn Gebote in biblischen Scenen: Anbetung des gol- 
denenlialbes; Noah und seine Söhne; Bathseba; AbePs 
Tod etc., nach Heemskerli, 10 Blätter, Cock _exc., qu. fol. 
lt) Jonas, Moses und Christus, oder Geburt, Leiden und Er- 
lösung des Menschen, nach Hecmslserk, 6 Blätter, 1d. qu. 
fol. 
5) Die drei guten Könige der Christen (Artur etc.), der Heiden 
(Hector  und der Juden (David etc.), nach Heemsherls, 
Cocls excud., kl. qu. fol. 
6) Die Planeten, ihre Wirkungen und ihre durch Symbole dar- 
gestellten Gottheiten, nach Heemskerk, 7 Blätter. Cock 
excud.. lsl. qu. ful. 
7) Die vier Temperamente, nach Heemskerk, 4 Blätter, kl. 
qu. fol. 
8) Die {Parabel vom ungerechten Haushalter, [t Blätter, kl. 
u. o . 
g) Die geschichte des Josua, nach Heemskerk, 12 Blätter, kl. 
qu. o .   
10) Die Cardinaltugenden, nach Heemskerls, 3 Blätter. qu. 
fol.   
11) Verschiedene Darstellungen aus dem Leben Jesu und Ma- 
riens, nach Hcemskerk, qu, fol. 
12) Das jüngste Gericht, Herrn. Müller fec. et exc., fol. 
15) Der Sündenfall und die Erlösung. Herm. Müller fec. et exc., 
fol. 
14) Die Schöpfung, oder die sechs Tagwerlte, H. Müller fec. 
H. Golzius exc. 7 Blätter.  
15) Die fünf klugen und die fünf thörichten Jungfrauen. H. 
Müller fec. , 2 Blätter, qu. fol. 
16) Die vier Evangelisten, H. Müller fec., d. Blätter, l-tl. fol- 
17) Die Madonna in der Glorie, mit Müllefs Namen, gr. 4. 
18) Der Tod der Lucretia, nach C. Kettel, d. 
19) Die heil. Familie in einer Landschaft, Johannes mit dem 
Vogel. Joannes infantem etc., nach Th. Barentsen, fol. 
20) Die heil. Agnes, Herm. Müller fec. et exc., 12.  
21) Die drei Parzen. nach C. van Harlem, hl. fol.   
22) Venus sitzend, wie ihr Nymphen Körbe mit Früchten brill- 
gen, nach B. Spranger, qu. fol. 
35) St. Paul, der die Netter ins Feuer wirft, qupfol. 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.