Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Meglinger - Müller, Jan.
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1754785
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1760230
37) Les baigneurs, breite Landschaft, links ein Thurm. Aus 
Ha]ler's CabineL. N0. 27. l 
33)Quartier de rafraichissement, Reiter an Zelten links. Aus 
dem Cabinet Iiavanne, früher bei Verrue. Schönes Blatt. 
N0. 28. 
59) Preclication de St. Jean. Der Heilige ist links, um ihn meh- 
rere Krieger. Aus dem Cabinet Blondy. N0. 29. 
40) La chasse aux eperviers, viele Damen und Jäger bei einem 
Brunnen. -Aus der Gallerie Orleans. Schönes Blatt. N0. 50. 
41) Le präsent du chasseur, reiche Gruppen beim Eingange ei- 
nes Schlosses rechts, wo auch Wild liegt. Ebendaher. Schö. 
nes Blatt. N0. 51.  
42) La conduite des clames pour la chasse, viele Reiter vor ei- 
nem Schlosse links, wo eine Dame abgeholt wird. Eben- 
daher. Schönes Blatt. N0. 52.  
45) La petite foire aux chevatix, reiche Pferdegruppen links bei 
einer Krippe. Aus dem Cabinet Carignan. Schönes Blatt. 
N0. 55. 
 L'ecurie hollandoise, sechs Pferde in einem Stalle, linlas ein 
Knabe auf einer Ziege. Ebendaher. N0. 54. 
45) Le vin de Petrier, ein Herr und eine Dame zu Pferd mit 
 Begleitung. Ebendaher. N0. 55. 
46) Uhyver, Bauern, welche rechts an einem gefrornen Canale 
Bäume umhauen. Aus Gersainfs Cabinet. N0. 56- 
47) Petitc chasse ä Poiseau, Anhöhe mit Jägern zu Pferd, rechts 
ein Bach. Aus dem Cuhinet Orleans. N0. 58. 
48) Pillage desireitres, pendant les guerres civiles des franqais 
sous Henry lll. en 1587. Aus Moyrearfs Cabinet, jetzt in 
der Dresdner Gallerie. Reiches Blatt im ersten Drucke vor 
dem sächsischen Wappen. Im zweiten Drucke mit dem pol- 
nisch-sächsischen Wappen und: le pillage des reitres. No.5g. 
11g) La fnmille du maröeha], rechts zwei Reiter bei einer Schmiede. 
Aus M. Portiefs Cabinet. N0. 40. 
50) L'abreuvoir des chasseurs, fiinf Reiter bei einer Brüche. 
Aus lsenghierfs Cabinet. N0. 41. 
'51) Le nxurchand de. fuin, ein Heuwagen und Pferde bei einem 
alten Mauerwerlse. Ehendaher. N0. 112. 
52) L'acadcmie du manögc, reiche Gruppen, rechts gallopirt 
ein Reiter um eine Säule. Ebendaher. N0. 45. 
55) Le defile dkquipages, reiche Gruppen Reiter und Wa- 
en. 
54) äardes de cavallerie, Gruppe von fünf Reitern links bei 
Zelten. Aus dem Cabinete Dinet. N0. 45. 
55) Le Marchand de Mitridate, der Quaclssalber rechts auf dem 
Theater, umgeben von reichen Gruppen. N0. 46. 
56) Le petit pont de bois, Landschaft mit weiter Ferne, links 
eine Brücke. Aus Mirabeaifs Cahinet. N0. 46. 
57) Lkmbrassement de moulin, Cavalleriegefecht bei einer bren- 
nenden Mühle. Aus dem Cahinet Tugny, jetzt in der 
Dresdner Gallerie. N0. 48. 
53) Defaite des Sarazins, grosses Cavalleriegefecht zwischen Tiir- 
ken und Deutschen. Ebendaher. N0. 49.   
59) Les chasseurs sortant de laforät, links im Walde einige 
Hutten, rechts Jäger. Aus dem Cabinete Orray de Fuloy. 
N0. 50. 
60) Le bnufon des chasseurs, reiche Jagdgruppen V01" ÜUCII!
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.