Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Lodge - Megen
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1748893
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1749149
Loir , 
Nicolaus. 
ornemens Inventes et gravös par N. Loire N0. 35. lNlm-iet- 
te's Adresse fehlt. 
82)  Q5) Zwei andere blätter, die ursprünglich zu dieser Folge 
gehort haben: Zwei Weiber zu den Seiten eines Consuls, 
 Verzierung endend; zwei andere, gefliigelt, ebenso an- 
 E1135.) äizrsldlilieflliaiiänOiiziiihctziligsolä Bliitter eben so was 
wie die obige Folge. l i g i 
Die ersten, seltenen Abdrücke haben keine Nummern und 
keine Adresse." 
Die zweiten haben solche unrl Mariettzfs Adresse. 
llvAiigdem ersten Blattc des. dritten Druckes lieslt-lnian: Livfß 
 ivers ornemens inventcs et vra N. ire N (f. 
Die Initialen und Mariettcäs Adretsselfcihleziil. O U H 
96) E- 107) Plafoiis ii la llVIoderne, Folge von 12 Blättern mit 
ein Namen des Hünst ers und dem P  Ilwv- „ 
Die ersten, seltenen Abdrücke sinclniihcnbciuguimnern und 
mit der Adresse von N. Langlois. 
Die zvvfeiten haben Nummern und die Adresse Mariettds. 
Die dritten Abdruhcke unterscheiden sich von den zweiten 
dadurch, dass man a_uf dem ersten Blatte über Mariettcfs 
Adresse die N0. 16 sieht, wegen Benutzung zu, Jgmbeyt"; 
Sammlung. ' 
Die Grösse der Blätter ist ungleich. 
a) Zwei SPlllUXG, mit der Schrift in der Nische: Plafous ä 
1a Mßrlßrne. H. 6 Z. 7 L. mit Rand, Br. g Z. 
b) 6Zv2ei7ALnoi-e_ ilävßgziegllllgerä, dazwischen eine Vase. H. 
. . mit am r. . 
c) äwcgi äämerciin lyerizicäiuijällendencl, mit Apollds. Biiste. 
.  11  r. 8  t  
d) gZtzeidVäedailliins mit einer Blumenvase. II. 6 Z. 2 L., Br. 
. o  
e) Zwei Amore an Consolen. H. 6 Z., Br. 3 Z, 2 L. 
f) Zwei MGüüillOUS mit dem sitzenden Amor. H. 5 Z. 11 L. 
Br. 8 Z. L.  
g) Medaillen octogon mit einem YVeibe und einem Löwen. 
H. 5 Z. 11 L. Br. 8 Z. L. 
h) glväibäiäie Figlir mit dem Cumpas. 11. 6 z. 10 L., 13., 
 i) z? geflügelte Greitfe. n. 5 z. 4 L. mit Rand, m. a z. 
5. . 
k) äin gefliigeäteg lgiauenkopf auf Verzierungen. H. 5 Z. 11 
 r. . . 
1) Eiii in Vegzierung enclendes Weib mit einem Korb auf dem 
Kopfe. H. 6 Z., BP. 8 Z. 5 L.  
m) äweöi gmori mit Fläillhäirnärllp  der Nische eine eine. 
- .5 .mit an, x25 ,11L_ 
193) f- 115) Folge von 6 Blättern mit Fäeher- und Schirmver- 
äleliufgen. urchmesser 10 Z. 6 L. (N0. 5 hat nur 9 z, 
Die ersten Abdrücke sind vor den Nummern und ohne N. 
Langlois Adresse. 
Die zvjeiten mit Nummern und Mariette's' Adresse. 
Im dumm DmCkß hat das erste Blatt in der Mitte die 
' Nummer 55.  
a) Diana iind Callisto, in einer Cartouclie die Schrift: Des- 
seins dEventails xet Ecrans Par N. Loire.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.