Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Lodge - Megen
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1748893
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1750416
Luyken , 
Caspar. 
139 
8) Die Feldschlacht der Kaiserlichen mit den Franzosen, wobei 
Turenne bleibt, qu. fol. 
g) Das jüngste Gericht, grosse Composition, qu. ful. 
10) liaiser Leopold I., wie er zu Wien in die Hofbibliothek 
eintritt, qu. lt. 
11) De tien Geboden, die zehn Gebote, 8. 
I2) Historie van Lanland en Finnland, die Geschichte von Lapp- 
land und Finnland, 17 Blätter,  
13) Reizen van den Heere Thevenot, die orientalischen Reisen 
von M. Thevenot 1682. 17 BL, 4.  
14) Het Leven en Oorlogs-Daden van VVilhelm den derdcn, die 
Geschichte Wilhelm III. von England, 17 Bl., qu. 8. 
15) De liepublyck de Hebreen, die Republik der Hebräer, 28 
Blätter, 8. und lt. 
16) Schauplatz der Martyrer, Theatre des martyrs depuis la mort 
de J. Christ etc., 105 Bl., kl. qu. I4. Bei Weigel 8 Thl. 
1T) Voncken der licfde Jesu, van het Godt-begcerende Zielen- 
vuur. Die zweite Ausgabe: Amsterdam 169i. 8. 
13) De Byk0rt' des Gemoeds, honing zaamelnde uit allerly bloe- 
mcn. Vervattende over de honderd [sonstige figuuren etc- 
lVlit malerisch geätzten Blättern, Amsterdam 171i, 3- Bei 
Weigel 5 Thl. 
19) Die onwaarclige VVereld, vertoond in vyftig Zinnebeelden 
 etc. lNlit raclirten_Blättern'vun Luyken. Amsterdam 1710, 
8. Bei VVeigel 2 Thl. 
Die geistvollen Originalzeichnungen zu den verschiedenen 
religiösen Werken von 17  19 dieses Meisters befinden 
sich nach B. WeigePs Bericht grösstentheils in der Sammlung 
des Baron Verstulk van Seelen im Haag. 
20) Iiistoriae celeberrimae veteris et novi testamenti iconibus re- 
praesentatae, in Lucem editae a Ch. Weigelio. Norimh. 
1707. Die Kupfer sind von J. und C. Luyken, Meluni u. 
a., gr. fol. Bei Weigel 15 Thl. 
21) Lof en Qrdeel van de Werken der Barmhertigheid dnor Jan 
Luiken. Die 8 radirten Blätter sind von Luykexi selbst, 8. 
22) Historie den Iiruisvaarders etc., Geschichte der Kreuzfahrer, 
17 Blätter.  
25) Die Geschichte des alten Testaments, in fünf Theilen, zu 
Amsterdam von VV. Goeren herausgegeben, in 181; Blättern 
von verschiedener Griisse, historische Gegenstände, jüdische 
Alterthiimer, die Geographie, die Naturgeschichte Judiia's etc. 
24) Vier Darstellungen aus dem neuen Testamente: die Erweckung 
des Lazarus, das Abendmahl des Herrn, Christus vor Pila- 
tus, Christus anflireuze, unten Maria und Johannes. 
25) [Septem artes liberales,  die sieben freien liiinste, 8 Blätter 
mit Titel 1691. - 
26) Acht kleine Blätter mit Darstellungen aus der Fabel, mit 
einem Titel. auf welchem ein Weib vor dem Altare kniet. 
Oben sind mehrere Medaillen. 
27) Die Künste und Handwerke, in 101 Blättern mit Titel und 
holliindischem Text. 
23) Das Leben Jesu, in 24 Blättern, wie Füssly angibt. 
29) Das Leben der ersten Christen, in Q2 Blättern, nach der 
Angabe jenes Schriftstellers. 
uylfenß Ciläpilr. Zeichner und Iiupferstecher. wurde um 1660 
bß [670 zu Amsterdam geboren. und sein Vater Johann unterrich- 
lßle llm in der Kunst. Man findet in Büchern Blätter von ihm:
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.