Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Keyser - Lodewyck
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1743018
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1748725
Liscornet , 
Jakob. 
Lisebetten , 
Peter van. 
561 
LiSCOTIIBE, Jakob, "Maler von Danziguclerjn 41er grsteu Hälfte 
des 17. Jahrhunderts lebte: Er malte Hlstorlen, m emer leichten 
und guten Manier, wie Fussly sagt. Starb 1645. 
Lisfrink , 
s. Liefrink. 
Liscot , 
s. Haudebourt-Lescot. 
Lisebetten, Peter van, auchLisibetius undL b 
Iiu ferstecher wurde um 1610 in den Nieder] d eyse etc?" 
Meister ist uribekannt was gerade kein grossz: i? Feboriln. Eem 
 '  '     erust a ise- 
i"?   e iäen e- 
Bfliftsselir sn eini ein Weigthe Die 131132, m? 159 Smd auch seine 
Päcicfliiiidug Leopäld welches. unter Aiifsieclhtslcltlecs B! qlgmßabilnet de 
' '      61116111 eraus- 
 noch.  
 .1) ääifiiäli sigterkd, mit dem Kinde auf dein Schoogse, nach L 
, . .   _  
2) Iäneqllliezääiide Nymphe m einer Lanrlschaft, nach demselben, 
3) Die heil. Familie, nach Titian, gr. 3.   
4) Maria von Heiligen umgeben, nach Titian, gr. qu, 3, 
3  mit den Sängern in Emans, nach Titiail, 51-. qu, 3_ 
3   
230235218 "22? Tran, 4- um e M- 
g) Der Hirt und die Nymphe  
 läiarsieiusgclgägß 21?) ecllg: Felsen, nach F. Primatiecio, k], fo], 
12) Die Versuchung Chxristi. 
10) gezxilllieiläbäainzodeä Herrn auf dem Schoosse der Maria, alle 
a '  
M) Aclam und Eva, nach P. Bordone, gr.  
 i?) Die heil._Fam1l1e, nach demselben, gr. 3.   
zarwzrs:    
O InOY TOD  
17) Der Hirt und _d_ie Nymphe, alle nach P. Bordone, gr. qu, 3_ 
w) Exhhitfsfzäzäa:eTliläeäuFlzziPeülß "am  Kind  
19) lhvääfllafrfllgiaffäläiulflliglflühalllleä in einer Landschaft, 
20) Martin], vor welcher ein Bischof kniet, nach demselben, k], 
qll. O 4  
21) Das Opfer Abrahams, 
22) Der englische Gruss, 
25) Die Anbetung-her Könige, nach Paul Veronese, mit 
ää; 3:: äälbiiäiiäii   qu- 
26) Maria von Heiligen umgeben,  
2?) Die Geiselung Christi,  
28) Die Auferstehung,  nach P. Veronese, mit van Kes- 
äg;  iebastitan, l sel gestochen, kl. fol.  
0 . ugus in, 
51) 2131er Gruss der Maria und Elisabeth, nach J. Palme sen" q", 
Naglefs Künstler-Lax. Bd. VII. 35
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.