Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Keyser - Lodewyck
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1743018
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1747825
Leus , 
Leveau. 
471 
Leus , 
Lcns. 
Leusarge, Robert, Architekt, der in der ersten Hälfte; des 15. Jahr. 
hunderts in Frankreich lebte. Um 1222 baute er dxe Hauptkirche 
zu Amiens.  
Leusing , Johann , 
fall, fand. 
und 
Blumen  
Früchtemaler , 
der um 
Bei- 
1690 
Leutlmer, Abraham, Maurermeister von Prag, den winhier an. 
führen, weil sich ein Werk VOII ihm {lndeh Zu Welchem er die 
Kupfer selbst radirt hat: Gründliche Darstellung der fünß" Seullen, 
 wie sulche von dem weltberühmten Vitrvvio, Scamozzi und auderrh 
vornemben Baumeistern zu samben getragen etc. Durch Abraham 
Leuthner von Gruiult. Auf zwei Blättern mit Portraiten stehen 
die Buchstaben A. L. V. G., was unsern Maurer von Grund: be- 
deutet. Lebte noch 1680. 
ein Künstler, der um 1797 mehrere Blätter von 
nachradirte. Er sind dieses 'l'hiere und Land- 
Leutzner, J. H., 
N. Berghem u. a. 
schaften. 
Leuw , 
Leeuw. 
LBUX, Franz, Maler von Antwerpen, lschiiler des Rubens, bis er 
nach Italien ging, um in Rom seine Bildung zu vollenden. Nach 
seiner Rückkehr wurde er Hofmaler des Kaisers Ferdinand II., 
dann Gallerie-Inspektor in Prag, und da lebte er noch 1652, nach 
dem Taufmatrikel der Maltheser-Pfarrkivche bei Maria unter der 
Kette zu urtheilen. Dlabacz fand da folgende Worte: 
Dominus Franciscus Leux de Leuxenstein camerae caesareae 
pictor. Leux scheint also auch bei Ferdinand III. Cammermaler 
gewesen zu seyn. 
Dieser Künstler fertigte viele Gemälde in einer kecken Manier 
und mit zierlicher Färbung. Sie kamen in den Besitz des Kai- 
sers.   
Zwei seiner Söhne waren ebenfalls Maler. 
LBVG, Franz; Architekturmaler zu Mailand, um 1700. Malte in 
öffentlichen Gebäuden. 
Leva, JOSBPh, Maler zuFMailand, dessen Lebenszeit unbekannt 
ist. Torre erwähnt von seiner Hand einer Madonna uber einer der 
liirehthüren von St. Maria clel Paradiso. 
Levante, AIIIOI), Architekt, der in Belogna arbeitete. Ascoso sagt, 
dass dieser Künstler daselbst die Kirche Madonna della Grade und 
385 Prächtige anatomische Theater gebaut habe.   
Einen Maler dieses Namens zählt Malvasia unter die Schüler 
der Carracci.  
Levasseur,  le vassm, und den folgenden ArtikeL. 
Leveau, s. le Veau. Die Orlhograltjhie dieser beiden Namen wech- 
selt; man findet Levasseur und eveau geschrieben, während auf 
Blättern der Künstler auch L8 Vßau eW- Sieht-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.