Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Keyser - Lodewyck
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1743018
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1743270
116 
Kilian , 
Georg. 
Kilian , 
Georg 
Blhan! GCOPS, Maler und Kupferstecher, Wolfg. Philipph vier- 
ter Sohn, wurde 1685 zu Augsburg geboren, und von J. Fischer 
in der Malerei unterwiesen. Er malte Bildnisse und Historien, in 
 verschiedenen Städten und an verschiedenen Höfen. Besonderen 
Beifall fanden seine Pastellgemiilde, und auch seine Blätter in 
Schwarzkunst gefielen. Es finden sich über 300 Blätter, die theils 
  von anderen, theils von ihm selbst gestochen vmrden. Darunter sind 
Hviele grosse Thesen, welche er für die katholischen Universitäten 
 Deutschlands fertigte. Im Jahre 1755 starb er. 
  1) Die Vertreibung der Käufer und Verkäufer aus dem Tempel, 
nachJouvenet, gr. qu. fol.  
2) Die Fusswaschung, gr. qu. fol. 
3) Die Himmelfahrt Christi  fol. 
 V4 Die 12 Monate, 12 Blätter, fol.   
 5)'Viehstiicke nach J. H. Beos, gr. fol.  
6) Ludwig XIV. von Frankreich im Ornate, nach Fiter, gr. fol. 
Selten.  
 7) Henricus Hartarclus episc. Spirensis, fol.  
"Hlllünj Georg ChIIStOPlI, Iiupferstecher und Schüler seines 
Vaters Georg, wurde 1709 zu Augsburg geboren, und hier gründete 
er eine liunsthandlung, nachdem er sich in Ungarn, Oesterreicla, 
 zu Nürnberg und Wien umgesehen hatte. Er lieferte eine nicht 
 geringe Anzahl von Blättern, _theils in Mezzotinto, theils radirt, 
 noch. sind diese seine Werke nicht zu den lVIeisterstiiclten zu zählen. 
Dieser Künstler starb 1731. 
 1) Kaiser Carl VIL, in Lehensgrösse, ein sehr grosseg Schwarz. 
  hunstblatt von mehreren Platten, 1742 gefertiget.   
2) Christian Leinberger, nach diesem, 1755, kl. fol. 
 5) Elias Ehinger Augustanus.  
   4) Johann Hüchstetter, Senior Augustanus, nach Bink. 
 i, 5)ÄPhilipp Adam Benz, cultor arium.   
  6) Christian Fiirchtegott Gellert.   
  7 Ludwig, Freiherr von I-lertenstein.   
 Hans Iiilian, Ursula Iiilianin.  
g) Bartholomäus Iiilian, Goldschmied. 
10) Chuonradi Peutinger. 
 11) Sebastianus Schertlinus, Eq. auratus.  
 12) Otto Baro Truchsessius de Walclpurg.  
15) "Johannes Winckelmann.  
Ferner Bildnisse der Iiiinstler: 
14) Alexander Abondius, Discip. M. Angeli. 
'15) Johann von Aachen. 
16) Heinrich Aldegrever.  
17) Christoph Amberger.  
19m1. Leonhard Baur.  
19) Joh. Georg von Bernmel. 
20) Joh. Georg Bergmüller. 
21) Friedr. Wilhelm von Beyer.   
 22) Johann Burglunair und seine Frau, nach Dur-er's Gemälde. 
 '_25)'Ludw1g Cheron.  
 24) Petrus Custos, vulgo Baltens.   
  25) Albert Dürer, Aet. 58. 
26) Anton van Dyclt. 
26) Gottfried Eichler sen.  I j f 
 Georg Christoph Eiuart. 
28) J. B. Enzensperger.    
29) Isaac Fischer jun.  
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.