Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Keyser - Lodewyck
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1743018
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1744308
Koenig , 
Franz Nicolaus. 
119 
Er hat auch hierin das Eigenthiimliehe der Schweizernatur mit 
frommer Treue aufgefasst, und gezeigt, wie tief er die Wirkung des 
Lichtes und seine mannichialtigen Erscheinungen erforscht. Ueber- 
all, wo er den Beschauer in diese Gallerie einiührte, erndtete er 
ungetheilten Beifall. Auch ist zu bemerken, dass Koenigi seine 
Landschaften mit Figuren und Gruppen stafiirt hat. lVIit der Por- 
traitmalerei hat er sich ebenfalls befasst. Im Bunstlilatte 1822 No. 36 
ist dieser Künstler nach Verdienst gewiirdiget. Dieser Künstler lebte 
im Berner Oberlande; anfänglich zu Interlaken, dann in Unter- 
seen. Der Tod ereilte ihn 1832 in Bern. 
Hoenig hat auch mehrere schöne Blätter geliefert, in Aetzmanier 
und in Aquatinta. 
1) Cosiums und Plan zum Militäraufzuge bei der Jubelfeier auf 
die Erbauung der Stadt Bern 1791, Ö 001011 31-. i'd- 4. 
2) Die St. Peters  Insel im Bielcrsee, 8 col. Kupfer mit Text von 
Wagner. Bern 1796, in 4. An diesen Blättern hat auch Laibnd 
Antheil. 
3) Collection de costnmes suisses, nach ReinharEVs Gemälden; 24. 
Blätter in grösserm und kleinerm Formate. 
(m) Souvenirs des environs (Plnterlaken et d'Unterseen, 12 artige 
col. Blätter.  
5) Souvenirs des Vallees de Lanterbroun, Grindelwald et I-Iasli, 
2A Blätter.  
Ö) DerliiltganghäbendbesuchderSchweizerJiinglingebeiMädchen). 
7) Der Abendsitz (Spinnabend). 
8) Die Hochzeit.  
9) Die Hindtaufe.  
Diese vier Blätter sind radirt, zum Coloriren bestimmt. 
10) Die Stadt Bern am Bord der Aar gegen die grosse Münster- 
Terasse zu, im Mondlichte; nach dem eigenen schönen Gemälde. 
H) Der Staubbaeh, nach seinein berühmten Gemälde, 1804,gr.qu. fol. 
12) Der Fall des Reichenbaches, gr. qu. fol. 
15) Die Alpen von der Giinmelalpe aus genommen, gr. qu. fol. 
15) Le retour des Alpes.  
14) Das Abendbrod. 
15) Die Gluckhenne. 
16-19) 4 Blätter mit Banernhäusern bei Bern, qu. 4. 
20) Die Zeitungsleser, 1799, 4.    
21) m. Milchmädchen, 119g. a. '  
n) Die lviiiuer mit zwei Mädchen auf der Bank sitzend, 1800- 
Aquatinta, 8. 
35) Der Grossvater. 
24) Die Grossmutter. 
25) Der Amman. 
26) Hänsly. 
27) Bättly. 
28) Die Heuerndte. 
 29) Die ileissige Nätherin.  
30) Die Hanfbrecherin. 
51) Das Butterxnädehen.  
32) Der Knabe und das Mädchen. 
55) Der Mäher; beide in Aquatinta. 
54) Der Betteljunge. 
.35) Die Berner Landmädehen-  
36.41) 6 Blätter Ansichten in gr. 8., und im ersten Drucke vor 
der Retouche:  
a) [m Dorfe Lys. 
b) Bei Lys-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.