Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Haspel - Keym
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1731237
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1732199
82 
Hemerich. 
 Hemery. 
Bosalie. 
gelungen, und die Gruppiruxxg liess nichts 
aber die Figuren fand man zu modern. 
ZU 
übri 
wünschen 
Ilemerich, Hupferstecher, von welchem im Cabinct Paignon Dijonv 
{folgende Blätter erwähnt werden: 
1) Collection des insectes curieux, 15 Blällßl" mit Titel. nat 
Roesel , 4. 
2) Sechs Blätter mit Blumen, Früchte und Insekten, nach l 
Petty. 
5) Sechs Blumensträusse, nach Hecke]. 
4) Nouveaux bouquets de fleurs, 6 Blätter nach Dodd, 11. 
Hemert,  HeDdTlCk, Portraitmaler des vorigen Jahrhu; 
derts, dessen Lebensverhältnisse unbekannt sind. 
Hemery oder Emery, Anton Franz, Kupfgrstecher, der 175 
zu Paris geboren wurde, und Blätter lieferte, die ihm Beifall e, 
warben. Er stach nach verschiedenen, theils guten Meistern, s 
dass auch schon desswegen seine Stiche Achtung verdienen. 
1) Die Schöpfung der Eva, nach Procaccini 1782, eines der he 
sten Blätter jener Zeit, gr. fol. 
2) Fünf Bauern um eine Tafel, von denen der eine auf de 
 Gei e spielt, nach Brouwer, im Cabinet Poullain, 4. 
3) La lVIelodie, nach Lagninde, gr. fol. 
4) Inauguration de 1a statuc de Louis XV., nach Macchy, g, 
u. fol. 
5) Ea romesse approuvd. nach R. Lepicie, gr. fol. 
6) Le äepos de plaisir, nach Cignani. 
7) La joyeuse Orgie, eine Vorstellung von Satyrn und Pannen 
nach Careme, qu. fol. 
8) La Marehande d'oeufs. 
g) La Marchande de noisette, beide nach Touze, ful. 
10) La Nymphe rejötantdes caresses de Pan, nach Lagrenee. I3 
ersten Drucke vor der Schrift. 
H) La fidelite surveillante, nach J. H. Deshais. 
12) Das Bildniss ,v0n Casp. Netscher, nach diesem. 
13) Das Bildniss der Gemahlin dieses Meisters. Im ersten Druck; 
vor der Schrift.  
14) Das Bildniss des Gerhard Dow, nach diesem.  
Hemery, Therese Eleonore, die Schwester des Obigen, wurde 
1753 geboren, und ebenfalls in der Iiupferstecherlsunst unterrich. 
tet. Sie stach verschiedene Blätter im Wetteiler mit ihrem Gatten 
Lingee, besonders in Hreidemanier. 
l) Das Bildniss des Polizei-Lieutenants Lenoir, nach Pujos_ 
2) Der Dichter Ch. P. Colardeaux, nach Tronquesse, gr. 4. 
5) Der Sabinerraub, nach Cochin , qu- fol. 
4) La famille de bonnes gens, nach demselben, qu. fol. 
Heznery, Margaretha, die Schwester der Obigen , wurde 1745 zu 
Paris geboren" und ebenfalls in der Iiupferstecherkunst unterrich- 
tet. Diese Hunsllerin heirathete den Kupferstecher Punce, 
L. Bosalie , 
kennen: 
Ilemery , 
Blätter 
Kupferstecherin , 
die 
wir 
durch 
folgende
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.