Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Haspel - Keym
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1731237
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1735589
Jardin , 
Carl 
421 
17) Die zwei Biiume mit blosseri Wurzeln, auf einer Erhöhung 
stehend ,6 iuiä gekreuzten Stämmen, auf der Brüche zwei 
Zicven 1 59-  5 Z- 1 L., Br. Ö Z. 6 L. 
18) Flatilie LallCläClliiiiitnlnit drei Baumgruppen, in der Ferne Berge 
Bon unglliichel: Ilolie, 165g. H. 5 Z. 1 L., Br. Ö Z- 4 L. 
19) er Pacli nec t mit zwei Eseln, rechts im Grunde der Was- 
serfall 1660- H. 5 Z. 1 L. Br. 6 Z. 6 L. 
20) läie zwei glgllläßlgßlb?  (leg Izianölsrihaft mit dem großen 
aunie, 1 5   Z. 2  r.  . 
21) Lianräclinft Iilllldqjleäl duiichlaufemllein Fluss, im Mittelgrunule 
ein auep mit cm  um e 1659.  5 Z. 2 L., Br. 6 Z. 6 L. 
22) 1121er Oülliläöfglllflinlllit (gen diei (ächsgnzauf der Flüche neben dem 
usw, 0. -.5 .5  r.  
23) DäF6HlFtß'l'lrll1tEl' dem Baume, an dessen Fusse eine Kuli ruht. 
24) 1191i; 2.13.51 aofiisinliäiirß iie? 561;? 1655 n 6 z 1 L ß.- 5 
Z. a L. ' ' ' ' " ' 
 Iläielgvwfi Pferdle lam äiaiireü, milt demLMonogramme und 1657, 
 er ciseuni (er se.   L, 
27) Die Bäuerin im Wasser. H. 6 Z. 1 L., Bar? Z. [i  I; 
28) Das kSchlzgcliti'el1d, im Viirgruiida ein 'l'ucltcr, nackt hinge- 
strect 152-1.6Z.5  Br. 7 Z. SL. 
29)  Diäules? IIIltLClGIIBSClICEEII, und zwei Esel auf der Wiese, 
   
a") Eäidilcläääbstiäiiäd lämäzgeßzt da"  M",  das "P 
    a     1'. 4. 
51) Die l-lirtiii, wgelchc zuni Huniile spricht, 1653, I-L 7 2„ B13 8 Z_ 
513) Der hsel zwisclieii zwei Schuafen, 1653. H. 7 Z., Br. 3 Z. 
55) liJäcLlieerde von Schaafen und Ziegen. _H. 7 Z. 1 L_, 13m 7 Z_ 
 Die] Iiuhdiiiit dem Halbe zu den Fiisseii, hinter ihnen der Stier 
un in er Ferne zwei andere liiilie. H. 5 Z. lL., Br. T 
Z. 10 L. 
35) 17kg Sciäfiag ein öZiune von Schlingpflanzen liegend. H. 2 Z. 
56) lgaf. ächaaf aiu Bauinstainiue liegend. H. 2'Z. 3 L.,  5 z_ 
57) 13115 rläläßlgäegcäiaäf inLderäNliihe gerÖPIflanzc mit grossen Blät- 
crn! 51'. I.  9 1:, l'- ö   
58) 1321i Säixeaä IäiitYdEu Fliegen vor dem Kopfe, 1655. H. Q Z_ 
 . J . . 
39) Des liegende Scliaaf mit vesenlitem Kopfe, im Grunde recht; 
l ßip Zauii von Pfählen und Stroh. H. 2 Z. 9 L., Br. 3'Z_ 9 L_ 
L0) lgäegeilxägiefcilicaafeä ClEIS glllze Iälllllßthäbßläßlä Iräoäfe, das andere 
41) Der Hund lllIläeilit; Iiiife ii o ä r.  1' 
     
243) geb Scha_a_f mit deuri Lamm. H. 2_ Z. 8 L., Br. 3 Z, 6 L, 
J) Zlß Familie, dabei ein Altei- mit Bart. 11. v Z 5 L 3,- 1 
 9_ 1..   ' H ' 
M!) äägätenaugrzrä litögifelul, h?! dei-LlVlitläe_ einLBauer zu Pferd, m11" 
 eue" .1. .  
(15) clllqlät iäm lräundel SgClä Ililtßfllaltßlldo, in immer schwa- 
       
4b) lgcfhvlgfglfä TlEn-m über Gebäude emperragend. H. 1 Z. 
41) Die kleine Landschaft mit zwei Yie H 1 z 
 4 .   9 14', Bra 2 
Z. 1 L. gen   
48) Die Ziegen am Ufer des Flusses. H. 1 Z. g L., B1". 2 Z. 1 L.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.