Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Haspel - Keym
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1731237
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1733490
T12 
Hoefel, 
Blasius. 
22) F. M. Bianchi.  
25) Il Duca die Casalnnzi. 
34) Barg!) v. Haager. 
25) Graf von Klenau. 
26) Graf von Tettenborn. 
27) Graf Moritz von Dietrichstein. 
Q3) Graf von Traulmannsdorf. 
Alle diese Bildnisse sind in 4 und punktirt. Dazu kommen 
noch die Portraite fast aller Glieder der kaiserlichen Familie 
und über hundert kleinere Bildnisse, die alle das Verdiene; 
der Aehnlichkeit und einer sor tiiltigen Behandlung liabem 
29) Dr. Reimann, Leibarzt, nach Daäinger. 
30-55) Vier grosse Blätter zu einem Missale, nach Ungarn be_ 
stimmt, in Holz geschnitten. 
54) Die fvier Evangelisten, nach L. Giordano, im Holzschnitt; 
u. o . 
35) lIJie Venus, nach C. Lebrun, Holzschnitt, gr. fol.  
56) Die Alterthiimer zu den Akten des k. ungarischen National- 
museums; punktirt. 
37) Sechs geschichtliche Blätter im gi-össtem Quartformate fiir die 
Nationalbibliothek zu Warschau.  
In dem von S. von Perger herausgegebenen Galleriewerke des 
Belvedere sind von ihm: 
58) Bai-l I., nach Van Dycli. 
39) Der todte Heiland, nach A. del Sarto. 
40) Lucretia, nach Cantarini. 
41) Der Traum des heiligen Joseph, nach H. Mengs. 
42) Jesus unter den Schriftlehrern, nach Spagnolet, (Hauptblam) 
45) Christus mit Petrus und Paulus, nach Crespi.  
4[1--45) Zwei Blätter nach Titiau und Maratti. 
Andere Blätter des Künstlers lsind: 
46) Rudolf von Habsburg an der Leiche Ottoliark, nach einem 
Gemälde des Professors Petter meisterhaft ausgeführt. fo]. 
47) Die Einweihung des Iireuzbildes auf dem Erzberge, nach Luder 
48) Der Abschied des Landwehrmannes, nach liraft gestochen  
14g) Johannes in der Wüste, nach Rafael. 
50) Zwei todte Steinhühner, nach Hamilton, meisterhaftes Blatt, in 
welchem die Federn bis auf die feinsten Niiancen ausgeführt 
sind. 
51) Mehrere piinktirte Blätter zu dem unvollendeten Werke: C11"- 
sische Momente aus der Vaterlandsgeschichte. . 
52) Ein Wandkalender in Form eines Portals mit vier guthischgn 
Säulen, sehr rein geschnitten. fol. 
55) Die siebente Plage in Aegypten, nach Martin und Lc Heiix 
Elfenbeinschnitt von ungemein zarter Behandlung, dem Stab]: 
stiche ähnlich. Dieses Blatt ist von malerischer Wirkung, SChart' 
in den Lichtern, und kräftig in den Schatten, fol. 
54) Die alte betcnde Frau, nach Waldiniillers Gemälde, auf Buchs 
geschnitten, wobei der Künstler nach Art des Hupferstiche, 
hi-euzschralfirungen anbrachte.  Es _ist dieses ein Meisterwerk 
seiner Art, mit ungemeiner Reinheit und Leichtigkeit behan- 
dfflt. und dem Fürsten Metternich gewidmet. H. 7 Z., Br. 5; z_ 
55) ßlldmß flßs Grafen Czerriin im Ornate eines Ritters des 3-01- 
denen VllßSSßS- Dieses Bildniss ist in Punktii-manier und in 
Verbindung 111i! dem Grahstichel ausgeführt, in einer ganz 
eigenthiiinlicheu Weise. 1-1, 7 Z., Br, 5 Z. 
56) Die schwebende Madonna. Versuch im Farbendruck, nach Ar; 
alter Miniaturen, fol.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.