Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Gallimberti - Haslöhl
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1737136
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1742402
Haldenwang , 
Chrisßian. 
51T 
_Die Landschaft mit dem Diogenesynqßhg  das 
französische Museum gestochen, ein im 69m9 1195 origiuals 
ausgeliihrtes Blatt.   E  
Der Wasserlhll nach Buysdael, das letzte Blatt des Kuustleu, 
welches er unvollendet hinterliess. Die {Iauptlmerthlß des Was- 
scrlhlls mit dem Felsen im Vorgrundejst von ihin noch mei- 
wterhaft vollendet. Nur in einigen, Stellen desjlflxttelgrundes, 
so wie in der Luft, fehlt noch die letzte Hand.  V0" der 1m.- 
 vollendeten Platte wurden uhgeflihr 200 Abdrucke gemacht", 
und dann hat sie Schnell, ein trcfflicher Schüler von Halden- 
wnizg, vollendet.    
Iialdenwang hat ausserdem noch verschiedene andere trellhche 
Blätter gefertiget.  
Ansichten von Grinrlelwald, noch in-Farhen gedruckte Blätter 
in Linienmanier, bei Mechel ausgeführt.  
Die Brüche St. Maurice, Gegenstück zum Bheinfalle von Gme- 
lin. In MechcPs Offizin.   
Der Rheinfall in Graubiiilclten, nach Hass, das letzte Blatt m 
MechePs Anstalt.   
Die heimlaehrende Hecrde. nach Cl. Lorrain, mit Dedication an 
den Churfiirsten von Sachsen. Im ersten Drucke vor der 
Schrift. Q Thl. 
Aussicht vom liloster Maria-Stein im Canton Solothurn, nach 
Birrmann geäitzt, Dessau 17?8.  
Die Ansicht der 'I'ell's linpel e, nach Birrmann. Ebendasclbst. 
Das Thal Oberhasli mit dem. Dorfe Meyringen (Dessau 1798.) 
Die Cascatelleil bei Tivoli, nach Beinermann.  
Ansicht des Jungfrauhorns im Lauterbrunnerthel, nach Wucher. 
Aquatintn.       
Ansicht des Wasserfalls und der Mühle. bei Ragatz in Graubiind- 
ten, nach VVOCDEI", Aquatinta.   
Wasserfall der Aar im Canton Bern, nach Birrmann, Aquatinta. 
Der Schillbruch, nach Vernet, geätzt.  
Der Wetterstrahl, nach Haclsert.   
Ansicht von Dessau und Wörlitz. Aquatinta. 
Auch diese Blätter sind in Dessau gefertigct. 
Ansichten von Oliva, vom. lYIui-gthal und von Karlsruhe.  
Ansicht der Mieninger Gebirge, nach Molitor. f 
 Schillers Denkmal, nach Mechau und lilinslsy, Aquatinta, 1307, 
gr. fol. Vor der Schrift 8 Thl.    
Denkmal auf Kant, nach Genelli, Aquatinta, fol. 
Der Tempel des Sylvanl, nach "Vvehlxfs. Zeichnung. Aquatinta. 
Nach Wehle hat der Künstler sechs schöne Aquatintalandschaf- 
ten herausgegeben, und selbe dem Fürsten von Schwärzburg 
ungeeignet.    
Der Sielitzerberg an der Elbe, nach Wehle.  
Ansicht der Bergstrasse von Tirol nach Vorarlberg.  
Ansicht der Mieninger Gebirge, nach Molitor, und das Gegen- 
stück, Aquatinta.  
Farnsburg im Canton Basel, Lavismanier. 
Iilusenstein , die Ruine im Walde, das Schloss Starkenhurg. 
Der Knabe mit deigHeerde, auf dem Horn blasend, nach P. 
Potter. 12. 
Acht Ansichten aus dem Garten in Schwetzingen.  
Erste allgemeine Ansicht des Schlosses, der Stadt und des Thales 
von Iloirlelbcrg.   
Zweite allgemeine Ansicht des Schlosses etc. .1 
Erste und zweite innere Ansicht des Schlosses.  
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.