Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Gallimberti - Haslöhl
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1737136
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1739923
Jakob. 
Gole , 
269 
Barthold Schwanz, Erfinder des Pulvers. 
Jacobus Vassens.  
Peter Jurien. '  
John Smith , mit und ohne Schrift.  
Das Bildniss von Ostade. 
Jan Vorrenberg. 
Gerbrandus von Leeuwven. 
Alle diese Blätter sind in Mezßotinta. 
Der Holländer auf dem Eise: Ca 1a pipe ä 1a main etc., nach 
C. Dusart. 
Die fünf Sinne, 5 Blätter. 
Der Raucher und seine Frau; der Trictrac-Spieler; der Freund 
von Bacchus und Venus, 5 Blätter.  
Der König trinkt; der Sänger; der Nestel-Händler; ein Blatt 
mit den Worten: toute autre chose; le charpentier. 
Alle diese Blätter sind nach Dusart, in Schwarzkunst ausge- 
führt. 
Linkns von Ceres in einen Luchs verwandelt, nach G. Lairesse 
in schw. Man., gr. qu. fol. 
Ein junger Mann zeichnet beim Lampenlicht den Kopf der Venus, 
nach G. Schalken in schwarzer Kunst,  
Ein Mädchen copirt eine Zeichnung, nach demselben. 
Die Frau mit dem Fächer, nach demselben. 
Adam und Eva von der Schlange verführt, und dieselben aus dem 
Paradiese vertrieben, 2 Blätter nach Rafael, J. Gole exc. 
Die Verkündigung, nach F. Baroccio. 
Die Anbetung der Magier, nach C. Maratti. 
Christus am Kreuze, dem ein Soldat den Schwamm reicht, nach 
Van Dyckf 
Crispin und Mezetin, nach C. Netscher, mit franz. Versen. 
Das Innere einer Stube mit mehreren Rauchern, im Vorgrunde 
zwei, welche die Pfeife anzünden, nach D. Teniers, lsl. fo]. 
Die Bauern am Caminfeuer, nach Ostade. 
Die Tabagie von drei Männern, von denen der eine Violin spielt, 
nach Brouwer. 
Der Zahnarzt, nach Teniers. 
Die singende Dame neben dem Manne, welcher die Violine 
spielt, nach G. Metzu, k]. fol.  
Der Mann, welcher auf dem Fasse Ball spielt. 
Der Mann, welcher ein VVeib liebhoset.  
Der Guitarrespieler, alle drei nach Jan Steen. 
Die Trictrac-Spieler, nach E. van Hemskerk. 
Eine Versammlung -von Quäckern, nach demselben. 
Der Schulmeister, nach demselben. 
Bacchus und Ariadne, nach Ant. Coypel.  
The vijorld in masquerade, nach H. Watelet gestochen.  
Dasr ltglädchen, welches einem Mönche beichtet, Copie nach Smith, 
Foägßllde Blätter sind so wie einige Bildnisse wohl grössten- 
1119515 "ich Gole's eigener Zeichnung: i 
Die Vier Elemente, 4 Blätter mit Versen.  
Die Ü" Jahreszeiten, 4 Blätter. 
D18. v!" Tesßzsitßn, 4 Blätter, zweierlei Folgen, die sich durch 
Idie yerschiedenheit der Inschriften unterscheiden.  
DIE vier Mondwechsel unter vier Frauen vorgestellt, im Coslllm 
des Landes,
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.