Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Gallimberti - Haslöhl
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1737136
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1738935
Icannot see the polaer, lass doch schauen, ich kann das Schiit- 
eisen nicht stechen sehen.  
Das Puppenspiel von Downing-Strasse, The jlduppet- shew uf 
Dovvniilg-street, ein. Spottbild, wo Pitt und sein Gehilfe Dun- 
das hinter dem Vorhang stehen, und ihre Creaturen, die 
neuen Minister, als Gliederpnlzpen allerlei Sprünge machen 
lassen. Nur Grant ist von der Schmach, eine Puppe zu seyn, 
 befreit. Es ist dieses eine Oppositions-Carrikatui- gegen das 
neue IYIinistei-ium, und Gillray war anfänglich selbst der Op- 
position zugcthan, später aber gerieth er unter die Fahnen 
der Minister. 
Carrihatur auf Dundas , der die vom ostinclischen Hauseihm an- 
gebotene Pension von 2000Ptlgrossmiithig ausschlägt, selbe aber 
als VVittwengehalt für seine Frau annehmen wvolltc. Dundas 
erscheint auf dem Bilde, wie er seine Frau vor sich hin stellt 
und dieser die krumme Hand der willkommenen Gabe entge- 
genfiihrt. 
Witzhild auf Pitt's Austritt aus dem Ministerium. Er reitet in: 
Hyde -Park und hier begegnet ihm der irländische Kanzler Clare, 
der jenen Austritt bewirkte. Clare ruft dem Ext-Minister 
freudig zu: to see you out, er freue sich seines Ausganges. 
Es ist dieses ein Wortspiel. Out heist auch derjenige, der 
aus dem Ministerium heraus ist. 
Witzhild auf Pitt's derangirte Vermö ans-Umstände, wobei die, 
bei mehreren Gelegenheiten für Fix, Horne Toolse, D. Parr 
und andere schwer verchuldete Oppositionsmänner gemach- 
ten Subcriptionen als Armenbiichse sehr komisch vorgestellt 
sind. Dem Minister sind die Worte in den Mund gelegt: 
nie soll eine solche Armenbiichse für mich cirltuliren! 
Satyre auf die englischen Müller, Iiorn- und Mehlhändler bei 
der Theuerung von 1801. Man sieht eine Scl'naai' liornfali- 
toren und lYIehlhiindler im Reiche des Lucifer sehr nachdrück- 
lich vorgestellt, mit der Unterschrift: Marl-setlane in thc HalPs 
of Panclaenionium (die Iiornbiirse in des 'I'cufe]s Residenz). 
Der höllische Feind mit seiner Rette heisst diese seine Lieblings- 
hinder willkommen, und indem er ihnen hohe Belohnungen 
wegen ihren Verdienste ertheilt, nöthiget er sie etwas unsanft, 
sich um die flammende Höllenpunsch- Bowle herum zu setzen. 
Teufelchen servirexi Confelit aus Todtenkiluchen, da solche 
damals einige Müller mit ins Mehl einnmhlen liessen. 
Unter den aegyptischen Carrikaturen fand jene besondern Beifall, 
der eine Anekdote zum Grunde liegt, nach welcher die Franzosen 
1801 bei einen TrelTen eine sieben Fuss tiefe Grube gegralmil 
haben sollen, um darin an 500 Mann im Hinterhalt zu ver- 
stecken. Nun stürzt eine ganze Schwadron französischer Hei- 
terei, die davon nichts wusste, in die Grube, die nun thßilä 
den Hals brach, theils gelangen wurde. Diesen Stllbz Steig; 
das Zcrrbild durch einen bekannten Sturz der gefallenen Engel 
aus Milton's verlornem Paradiese sehr feindlich zusammen. 
Carrikatur auf die Pächter und Iiornjurlen, die Sißll über die 
schlechte Witterung des S. Swithins Tages freutenfda nach 
einer Bauernregel darnach acht Wochen schlechte und nasse 
Witterung. folgen soll. Im Jahre 1801 war der Tag besonders 
nass, auf dem Bilde erscheint daher der Heilige als Regenma- 
cher in den Wolken, wie er alle Schleusen ölfnet, während 
die liipperer unten in den lächerlißllälen Stellungen ihrem 
Schutzpatron Gelübde darbringen. 
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.