Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dumet - Gallimard
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1725323
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1730031
Franco , 
Battista. 
Giovan 
StfHierouymus in der Wüste mit dem Todtenltopfe. Genxischte 
Arbeit. H. 16 Z. 3 L., Br. 10 Z. Ö L. Die ersten Abdrücke 
sind reine Aetzunäcn und vor der Schrift. 
St. Hieronymus in rer_Wus_te mit gefalteten Händen vor dem 
Crucilixe betend. "Links istfler Todtenkopf am Felsen und im 
Vorgrundc der Lowe. Gemischte Arbeit. H. 52 Zu 1313 17 Z, 
6 Lin.     
Herkules tödtet die Hydra. Blut dem Grabsnchel übergangen. 
H. 12 Z. 5 L., Br. 7 Z. 10 L. Die ersten Abdrücke sind vor 
den VVorten. Franco forma; dann wurde die Platte verkleinert 
und mit Batista francho fecit bezeichnet. 
Herkules sendet einen Pfeil auf den Nessus, der die Dajanira 
entführt. Gemischte Arbeit. H. 9 Z. 2 L., Br. 14 Z. 4 L. 
Die spätem Abdrücke sind bezeichnet: Batista franco fece dal 
antxco  Franco forma. 
Das Bacchanal mit dem Faun, der eine Leyer hält. Nach 
Giul. Romano, gestochen. H. Ö Z. d. L., Br. 8 Z. 5 L. 
Jupiter auf der Wolke, zur Seite der Adler. Geätzt. H. 15 Z. 
Br. 12 Z. 
Jupiter mit dem geschlossenen Buche und mit der Linken nach 
dem Olymp deutend, rechts der Adler. H. 15 Z. 3 L.? Br. 
7 Z. a L-?  
Vulkan schmiedet den Blitz des Jupiter, im. Grunde Amor auf 
dem Steine. H. 15 Zfä Br. 8 Z. 5 L. 
Antikes Basrelief mit Bacchus und Ariadne. Gestochen. H. 10 Z. 
10 L., Br. 15 Z. 3 L.  
Diana ruht mit ihren Nymphen von der Jagd aus. Vorne druckt 
eine Nymphe Milch aus der Brust in eine Vase. Gemischte 
Arbeit. H. 10 Z. 8 L., Br. 14 Z. 6 L. Die ersten Abdrucke 
sind vor der Schrift. 
Amor und Psyche im Bade von Lielaesgiittern bedient. Gesto- 
chen nach Jul. Roznands Carton für den Palazzo del T. zu 
Mautua. Zwei Platten, ohne Namen. H. 15 L, Br- 41 Z. 
Sechs Darstellungen aus der Geschichte des trojauischen lirie- 
ges. Gei-itzt. H. 5  6 Z., Br. 4 Z. 4  10 L. 
Scip1o's G-iite gegen die Gefangenen, nach J. Romano. Gemischte 
Arbeit H- 8 Z. 9 L., Br. 14 Z. Die ersten Abdrücke sind 
vor der Schrift. 
Constantin vollzieht die Schenkung Roms in Gegenwart des Pab- 
stes Silvester. Reiche Composition , vorn ein Lahmer auf den 
Iinieen liriechend. H. 8 Z. 5 L., Br. 20 Z. 9 L. Seltenw 
Ein Weiser, der den Jüngling ermahnt, den Lochungen des 
Weibes nicht zu folgen. Durchmesser 7 Z. Die ersten Ab- 
drücke sind vor der Schrift. 
Die allegorischen Gestalten der Stärke und der Gerechtigkeit. In 
gleicher Form und Grösse. 
Die Religion, unter der Gestalt eines Weibes mit dem Storche, 
fröstet einen Alten. Durchmesser 7 Z. 
131g iunäer fast nackter Mann mit der Butte. Geätzt. H. 5 Z. 
P- 5  
Der Lciermann am Fasse des Baumes. Geätzt. H. 5 Z. g L., 
' 13.. 4 Z. 5 L.  
Eine Gruppe von drei Engeln in der Luft. Ohne Zeichen. H. 
7 Z., Br. 6 Z. 6 L. 
Ein lYIann auf der ausgebreiteten Thierbaut m1; einem (jompa; 
und einem grossen Buche zu den Fiissen. H. 7 Z. 2 L.? Br. 
5 Zoll.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.