Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Dumet - Gallimard
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1725323
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1729096
362 
Fjzunejx , 
Alb crt, 
l'un" von Licht und Sehatten xiiclit zu loben. Selu" vnt und dua- 
n     p  
raliteristiscli stellte er all-f Wgßl 113,13 Saul Vfnfzuglich geriethen 
ihm aber die ffischtähhSie lassen an Wahrheit upd Genauigkeit 
nichts zu  aber man findet selten splche ßlämm 
Flamcn ärzteksetne Bläflter vor und yollendcte sie dann auf leichte 
und: zierliche Vzeisezmlt dein Stichel undltler trockenen Nadel, 
nach Art rldygllßr 5-; llartsch. W. p. 11.? bfääcnreibt 152 läliitter, von 
diesem li-linstlexyyäyaber dieses YQIIZGIClIIILSS lSlI nnchrvollstgrndig, dem; 
du. nignPsClw ßutolog zählt deren 322 auf. Wir erwahneil nach 
Btnrtscli:          
 1,1, Blättßr 1111i verschiedenen Seefisclicnund 12 andere uhnlichen 
Inhalte, als CPSEEI 911511 tzyveiterjldxeil einer ganzen Enlge. Die erste 
.ßllillßlllllrlg.lllll denÜTßteLqADiuex-ses Especes ,dc Puissons de lYIer. 
Dcssignes et graues apres le naturel Par Albert Flamen Pcnitvre, Et 
Iaanlny (lediäs ALMessire Guillaume Trensen etc, A Parts einer. 
..l._tvnn Merlenx Die ersten Abdrücke sind vqr den Worten;  Pre- 
miere part e., ,V_  5 H1   (f;    
Am Titei des zweiten Theils liest man:   l I 
Seconde pertie de Puisszixms, de Mer, (lßsslgnßs et graues .au na- 
 turel Par Albert Elaxnen Peintre. H, 5 Z. 5  7 L., Br. 6 Z. 
2-f5L-i    1-    
 dritte Theil dieser Folge hat wieder 12,Bl)utter, m glemher 
(iriisse mit denrTitAel: ; H, ,     
Troisiieme partie de lüiissritis de Mer dedies a Messire Guillau- 
me Tronson etc. Per Ä. B. Flaxnen. 
 Verschiedene A-bbilglutigexi veirlllussfischen , 2 Theili, jeder zu 
 12 Blättern.  5  5  7 L„ Br. 6 Z. 5  5 . 
Jxuftttletn: Titel liestinyaxit:      
DiuerseslEspeces 51,4: ,Po_issons (l'eau donce Dedics A Monsleur 
Fixucquet etc. Par A. B. Flamen. A Paris chez J. van Merlen. 
Auf dem. Titel der zweiten Ahtheilnng steht:  
Secuncle partie de Poissons (l'eau doucc etc.   
Die ersten Abdrücke sind vor Maiden's Adresse und vor den 
Nnmern.  i,      
Verschiedene See- und I-dusslisclie, Ö Blätter, deren jedes eine 
Grupije von Fischen zeigt, runter dem Titel: Dmersei ;Especes 
de P irssons tanede Mer, que d'eau_ doucryDetlies A lYLqnsieur 
lc lYIarquis d'Ill1ers, gleßhantemelle Baron de Beaumond etc. 
Par A. B. Flamen. Paris chez jaeques lagniet. H. 5 Z. 7 bis 
10 L. Br. Ö Z: 2  41.1,    
Bai-[Sch ivermutliet, dass dielAdresse späterer Zusatz sei, und dass 
es Abdrücke vor ilerßßlbep gebe.  ; 
Gruppe von zwölf verschiedenen Fischen , darunter ein grosser, 
der einen kleinen verschlingt. Hffj Z. 7 L., Br. 6 Z. 3 L. 
Verschiedene Vögel, eine unnnxnerirte Folge, Yen welcher Bartsch 
.ZWÖlf Blätter aufzählt. Sie hat den Tite : Diuersae Auium Spe- 
cies studiusissime atlwvitam delineatae. Per A. B. flzunen. Van 
Merlüll ßT-C-  Man lnt davon eine ute Copic von einem 
v9  g    
Ußgßpannten, aber von der Gegenseite. Qle Originale haben 
franzusische und lateinischeAufschriften, lllß Copxen nur fran- 
zösische.  
Livre'd'Oiseaux_, Ziviilf Blätter mit dem Titel: Livre d'Oiseaux 
dediä A Messire Gilles Foucquet etc. Graues et dessignds au 
naturel. l'ar_ Albert _Flamen._  3 Z_. 5  6  Er. 7 Z. 
3 1-14  Dgsieesäzgtalfolge ist 1.11 Weigels Catalog II, S. 95 
an 5 r. e - 
Vcuös et paysages du chateatt de Longuetoise et des enuirons, 
11 Blätter ohne Numern. H. 4 Z. 1-2 L., Br. 7 z. 7-3 L.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.