Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Cleomenes - Dumesnil
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1719441
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1721523
198 
Cres pi , 
Giov. 
Piero 
und 
Baifaelq 
etc. 
Cressant. 
Dissertazzione antiqcritica, contra il sentimento, di chi erede, 
ehe S. Lucä fosse pittore. Faenza 1776. 
Mehrere seiner Briefe nahm Bottari unter die lettere pitt. auf. 
Crespt 1st nicht frel von Irrthumern, daher fehlte e; nicht an 
Cntxkern. Lanzx III. 169. Er starb 1779 und sein Bpudm-An. 
tun 1781. 
(lregpäßGiov. Piero und BaHaelo, genannt de Castoldi, 
. .  Crespi. 
Crespi oder Grepy, Johann, und Min 301m Ludwig, mm, 
Zßlßhllßr. Kupferstecher und Iiunsthiindler zu Pans, ersterer um 
165g, letzterer u_m 1680 geboren. 
_5lß COPIFWH llle bßlfn Werke den guten Stecher und stachen 
eine Anzahl kleiner Blatter in Dosenlormat. Von historischen Sti- 
cären nennt Bist] VII. .965. die Abnehmung vom Kreuze nach C. 
1 nanx, gr. o . 
Das Benedicite nach Le Brun, fol. 
Die Darstellung im Tempel, nach demselben, k], fol, 
Le Conteur de fleurette, nach Watteau, kl. fol. 
Die heil. Magdalena fol. 
Ferner die Portraite den Marie Adelaide von Piemont , Albizi 
dlrguesseau , Houdart de la Motte. A. Watteau, des Her- 
Eoglsl 1011 Marlhorough, Mahomed Elfendi, des Bischofs von 
a1 e ot. 
gmBCaäÄnelPaiggoxä Dijonval werdeä vian J. Crepy erwähnt: 
.  au ert:  respy sc. 1702. va  
Benö de Beauveau, Bischof von Narbonne. Crespy sc. Oval in 4. 
Don Armend Iean le Bouthillier de Rencö. liigaud pinxit 1697. 
J. Crepi sc. 4. 
Derselbe in 8., mit den Worten: Il marehera devant lui etc. I. 
Crespy sc.  
Die Entführung der Europa und der Triumyh der Ceres, 2 Bl., 
Aveline et Crepy sc. 
Spectacle traneais et collation champötre, 2Bl.: Duyuis et Crcpy sc. 
Less fhtiguescde 1a guerre et le delassement de la guerre, 2 Bl., 
cotm et repy sc. 
La chute d'eau; la contre-clanse; la perspective, 3Bl., Moyreau, 
Bryon et Crepy sc. 
Ifescarpoläzte; les singes de Mars; leAgxälant; Colombine et Ar- 
lequin, Bl. Cröpy, Moyreau et utran sc. 
Le berger content; leltmarcheönd (Porvietan; la favorite de Flure; 
Yheureux moment, Bl. repy et Moyreau sc. 
BlVon L. Crespi werden in dem bezeichneten Cabinette folgende 
iitter erwi'h t: 
Das Porttail; von A; Watteau5L. Crepy flls sc. ein k]. Bl. 
Sechs Blätter für eine spaniißhß Wand, nach Watteau: Crdpy 
flls sc. 
Reit? Yßn Fßäl 11m1 Marocco, und die Cavallerie durch den Fluss 
sc mmmen  
La joie du theätre. Crepy iils sc. 
Crespini, Marco (13„ ein geschickter Blumenmaler von Como , 
Schüler von Maderno, den er noch übertrafen hat. Blühte um 
1720 zu Rom. 
Crespy Leprince. s. Leprince. t 
Cressanr- s. Cresant.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.