Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
A - Boe
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1707650
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1710042
Bach, 
Jean 
Bachelier, 
Jacques. 
217 
l-f"f 't     
aicgsrmss: itzziäsnzsinärissßn. den  um. von 
dieses Künstlers; so 4800 ncbiiere ticffliche VVerke_ von dcrjIand 
berühmten Silen und sciges Luen andern eine treffliche Cople des 
1325 war sein Heliums 1  Cgwn und Tlgc-lqs nach Rubens! und 
scheinung, SOWUIII durähiglxäirxßällifztqälciigi filme agisäezeichnete Er- 
 lichkcit der Zusqm D1 i u- (C1: cee a s urch Vortreff. 
' lluiiv"  
Iin Jahre 17 O {neuste 1'"   
Daumen HaChQ Riäägrgr Gzu  der besten Iiöpfe und 
Formate mit deutsche. denßin xatlkan herfquä in gmssem 
 vupiihnl auch eine ä Iiiic raiizusischer Beschreibung. Man hat 
zeichnen, und s"!  tnflelsullg, nach richfigen Verhältnissen zu 
den, für Hünstlglionillroäinen nach einer einfaichen Regel zu hil- 
iähmnw von Salidc aiicwei-lier und Freunde des Schönen, mit 
Clllsghc Zeichenalvad I'_ gßSiocheu. Die von ihm gezeichnete gäb 
Phie vervienältiwct emie wurde zu Munchen durch die Lithogra- 
Ausserdem 1:1   
Le          
logischen Inhmts, alle läaclfuäiagg; Plälsäehugg 12 Blätter mytlio- 
ßrlcuselsvmutsch I," i _er eie nuiig. 
B h J iunstler-Leisilion und zerstreute Nachrichten. 
3c s ose h   ß 
 P y Iiu f  te   I 
rer der Situatioiis? fllfid Cllläyiiillzvaliiieiiiistnlztl lgehtund igiökals Leh- 
iiiie zu Dresden   q  l  8c 1er ums an (f? " sumde" 
gfusscn soY-Sfiiltignägstäldllienmian besitzt V91] dlesem Iumstler Cillßn 
um Leipzig, una änzm Solän teipogäapliiscl-ieu Plan der Gegcnd 
sterhaftgs Werk u. S. w.  ien ccr egend bei Clhai-and, ein inei- 
Baclieley, Jakob   
 I" f   
lymm-arldie  7 "lpfrstechel, Seh- zu Pont l'Eve ue in der 
1:12, gest. zu Rauen 1-81 E_l  fl 
unter Le Bas zu Paris auf die Stecllie  l egte Slqhßm 30 Jahre 
Landschaften und Seestiiclie nach wicrsrclilielit, mld liieitiytelmehxlere 
EVJY", Blätter von reizcndei A   "alle" 1" "m 159 1011 346i- 
 fuliruiiv Z   
um Rost VHL B_ 155  '15 D. u seinen Besten rech- 
Vue (Pltal.     
yuc du 1c tmäd yrue du Tlbre, beide, nach B. Brennbare; (In. fol, 
um d äü? cle Weges, nach demselben; qu fol D  
  e, Oteriam 11116111.  "    
xvuc du- chäteau de, Ryswili xrääliügyill ildzral gl. (In: F0]. 
Yue des environs CPUÜCCI t: l d. 1135 ae ä (111. fnl.  
vue (Pulle tempae ver ii IJIICAI. emselben; vuii gleicher Grdsse. 
ters; (w. fol- , s es cotes de Groeiilande, nach J. Pee- 
Lil rcduute d S- 
Vllß de Pentsöe Läänäxil, dich B. Peters; gr- (Iu- fol- 
GrüSse_ 1 91159, nach demselben, von gleicher 
 Wacl s    
La Juc 5a  Zeichnufng stach er: 
Bachele       m68; qm 01'  
y war Mltghed der Akademie zu 
Runen. 
Bach ' 
eher Jg  
1 an Ja-c ues     
niesnlfltiler, geh. zu Pagis Häieugjelolidlglcher Fruchtei und Blu- 
ßmenl a  L'  - 
mit Geist tiilzilfighsulgesbeiiirenden nächgßallnlt und dennoch frisch und 
und hatte einen bed V8" llS mante er auclrl-Iistorien und Jagden, 
Porzellaunialerei Imegtärlflßlljälllfluss aul die Verbesserung der. 
bekannt, die sehr v 121318  machte er einige Entdeckungen 
Baclielier durch se" 0m mlumft lfarefelf Am meisten hat sich a er 
his, über die Wieilmz. gekhrlen btreitigkeiten mit dem Grafen Cay- 
mn, berühmt gemaclcäaiägfzißldunlg cäer eulianstisclien VMalerei de? Al. 
- u a s er Grat Caylus mit einem ankau-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.