Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Textbuch zu Th. Schreibers kulturhistorischem Bilderatlas des klassischen Altertums
Person:
Bernhardi, Kurt
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1701022
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1703488
Kriegsweseaa. 
213 
dafs sie an die Stelle des ehernen Kürasses den Leder- 
koller setzten. Von Schilden sind der runde argolische 
(35, 1.3; 36, 1-1109 u.  ferner der ovale böotische 
mit den Einbiegungen auf den Langseiten (34,58; 38, 
9 u. a.) und in späterer Zeit für Leichtbewaffnete die 
kleine thrakische Pelta (33,4) in Gebrauch. 
Auch die römischen Bürgersoldaten tragen die volle 
schwere Rüstung während der ganzen Zeit der Republik. 
Erst in der Kaiserzeit erleichtern sich die Legionäre das 
Gewicht derselben durch Ablegen der Beinschienen. 
Der Nahkampf der Griechen und Römer erhielt auch 
durch die Beschaffenheit der Angriffswaffen einen anderen 
Charakter als der der Nordländer. Die ersteren ziehen 
im allgemeinen die Stichwaffen, die letzteren die Hieb- 
waiTen vor. Der Unterschied ist im Charakter der Völker 
begründet. Der Kampf mit den langen Schwertern, die 
nur zum Zuschlagen sich eigneten, war eine ehrliche 
Probe der Kraft, wie sie dem Wesen des Nordländers 
entsprach. Dagegen sucht der Südländer den Feind 
durch List und Gewandtheit zu besiegen. S0 ist denn 
die Hauptwaffe der Griechen im Nahkampfe die Lanze 
(34,5,8; 36,4), die der Römer ein kurzes Schwert, 
welches zwar auch zum Zuschlagen verwendet werden 
kann, aber doch in der Regel als Stichwaffe benutzt wird 
(41, i). Kurze dolchartige Stichwaffen gaben die Römer 
auch ihren Gladiatoren in die Hand (28, 3, 4; 3Q,3,4, 10), 
ein Beweis dafür, dafs sie auf Geschicklichkeit im Zwei- 
kampfe mehr Wert legten als auf Kraft. Bezeichnend 
hierfür sind die Worte, mit denen ein alter Schriftsteller 
bei der Schilderung einer Schlacht das Verhalten der 
römischen Elitetruppen gegenüber einem Ansturme ger- 
manischer Krieger darstellt: „Kaltblütig lauernd," sagt 
er, vdeckten sich die Römer gegen den Angriff. Ge- 
schickt wie Gladiatoren des Cirkus bohrten sie dem
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.