Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Textbuch zu Th. Schreibers kulturhistorischem Bilderatlas des klassischen Altertums
Person:
Bernhardi, Kurt
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1701022
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1703453
2IO 
Spiele. 
6. Festspiele von einem gewissen Lampadius in 
Rom 530 n. Chr. veranstaltet. Oben der Spielgeber mit 
der Mappa in der Rechten. Die Spina zeigt natürlich 
in der christlichen Zeit keine Götterbilder und Götter- 
tempelchen mehr. Dafür aufser dem Obelisken zwei Tro- 
phäen nebst Kriegsgefangenen. Zwei Rosse sind gezeichnet. 
7. 8. Zwei Gladiatoren, Wohl ein Hoplomachos und 
ein Murrnillo. Von dem Gürtel hängt bei beiden ein 
langer Schurz herab. Fig. 7 ist ein Linkskämpfer; er hat 
iauf der Brust einen kleinen Panzer mit dem Bilde der 
Gorgo. Das bogenartige Gerät an seinem linken Beine 
gehört einer benachbarten Figur an.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.