Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Handbuch der Kunstgeschichte
Person:
Kugler, Franz Lübke, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1685854
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1690943
Dritte Periode. 
463 
In Toscajna fand die antikisirende Richtung, welche bereits in den 
Basiliken des 11. Jahrhunderts aufgenommen war, eine reiche und man- 
iwwi (q w 
 "T"     
  u' iÄX  (ä 13V  "1 A  
weüßfßßkwIlßJLUL-ßiß-LAMMQQ' f  x,   A), 
 uxnllhlhh. WvWWWVMYIVILCYÄVEIIRVVIHETTMK:lLLImulrLmg„ 3   X x  
 "W (Twcärl!   I'm "Lix"  ß! 
   Y   
yt  6d "mwl. xn   p    X' 1 
  (f? L-ÜWavH-{ßräb f 5  N 1x - 7' 
  wwanwaäfäm  ä  VW  2.x I 
 "wwwß-ipawm"  L x. K  IÄF , 
l- "r "w: "J  w Y    . s 
 L  i   
 "Mix " "  W w L wiß.   ü 
51m ß  ifuul"l,i' ä '    "  
75 ljwwmmiwrhmvijjgiiiyfl.   g f! TJK   J) 
v: w  K? ..wypvw ,  
Yw um h WHM "wdiilu" w '   9' 
DomzuEisi p, i" X 
 Von der Chor-Absis des Domes zu Pisw Grundriss 465.335    
h ptxstenums zu P1sa. 
(Nach Chamy") (Nach Gailhabnud.) 
nigfaltige Pflege, glänzenden und wiederum phengcasltlßäälreälgagäilillllääää 
zu ene1g 1  
nimm-h! Pigav Stmlngerv edler und remer 
1'   d Florenz. 
 wnuillli! 111 61' V01]. 
 hüxjylä  Des Prachtbaues des Dernes 
 von Pisa und semer betracht- 
   
m: IlxlyrläxyIprw-ä:55„ hch 1n_ das 12. Jahrhundert 
r.  _1 h!  o: 
  hlnabrelchenden Ausfuhrunb 1st 
 schon (oben, s. 394) gedacht- 
 Ausser dem Ohor-Aeusseren 
Qily  gehört namentliclrdie Fegarle, 
I" lä als deren WVerkmmster s1eh m- 
 2"?  ljnllllllllllljllllvill, schriftlich ein gewisser Rainal- 
 dus nennt, der gegenwärtigen 
 im  r Epoche an. Sie hat jene niaärte 
  EWHF  Anordnung mit erhöhtem 1  
 EH  if;  telschlif und medereäon Eeätän- 
Äzlxsl   theilen' aber sie vor 1n e as 
  h mit eine glänzende Ausstattung, 
7- l]   v;  i x lxlnbm! H Ivbsx   
zähe  J  gltjllwli , dumh grosse Wandarkzimgen (3112 
w lg-ßg.      hfliln.  "V3 Untergeschoss, durch 6111 
'73 ,A'ÄQ.  lihrä"    "it'll?-  M 1 offene Arkadengallerieen in den 
  der; . Oberen Theilen, die Einzeltheilte 
 in den reichsten Mustfam am" 
süß Mw  ken Systems und Qltlker De" 
T   l-Ng" koration durchgeblldet? doch 
Glockcnthxxrm des Domesyzu Pisa. Zugleich mit rnanchem Phül]- 
(Nach Chapuy.) a tastisohen von eläener lilrfirgduräg 
    "b  wen e ap 1- 
untermlscht,  Ihr schhesst s1el1 zunaehst das gegenu erlev
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.