Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Geschichte der Architektur von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart ; mit 448 Holzschnitt-Ill.
Person:
Lübke, Wilhelm
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1679428
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1685695
(h-tsregfster. 
561 
B au g 
Grottentemlael I9. 
B a y e u x 
Kathedrale 370. 
B e a u n e 
Hospital 430. 
B e a u v a i s 
Kathedrale J 21  
B e l u r  
Tope 1-1. 
B e n e v e n t 
'l'ra.jaxnsbogen 158. 
Beni-Hassan 
Fclsengräber 50. 
B e r l i n 
Nlarkuskirche 555. 
Nlichaelskirche 555. 
Petrikirche 555. 
Bauakademie 552. 
Hauptwache 552. 
Museum 552. 
Privatbauten 555. 
Schauspielhaus 552. 
Schloss 551. 
Zeughaus 551. 
B e t h 1 e h e m 
Basilika 184. 
B h i l s a. 
Buddhistische Tope 14. 
B h i t a r i 
Buddhistische Säule 12. 
B i l 1 e r b e c k 
Johanniskirche 2'121 i. 
Bocherville 
S. George 369. 
B ö l e 
Kirche 324. 
Boke 
Kirche 324.  
B o l o g n a 
Mercanzia 499. 
Paläste 518 fg. 
B o m a r z o 
Etruskische Gräber 131. 
B o n n  
Münster 319. 
Jesuitenkirche 550. 
B o r d e a u x 
Kathedrale 427. 
B 0 r g u n d 
Kirche 375. 
B 0 t z e n 
Pfarrkirche 472. 
B 0 u 1' g e s 
Kathedrale 417. 
Haus d. J. Coeur 430. 
Brandenburg 
Dom 346. 
Kathariuenkirche 483. 
Marienkirche 346. 
Bra unschweig 
Dom 303. 
Gewandhaus 550. 
Rathhaus 435. 
Privatbauten 45-1. 
Breda 
Grosse Kirche 432. 
B r e m e n 
Rathhaus 483. 
B r e n k e n 
Kirche 323. 
B r e s l a u 
Dom 1592. 
Dominikanerkirche 482. 
Elisabethkirche 4152. 
Kreuzkirche 492. , 
Nlagclalenenkirche 482. 
Sandkirche JSQ. 
Rathhaus 498. 
B r ü g g e  
Dom 431. 
Liebfrauenkirche 430. 
S. Jacques 431. 
Rathhaus 433. 
B r ü s s e l 
Kathedrale 430. 
Rathhaus 433. 
B u l a c h 
Kirche 55-1. 
B u r g o s 
Kathedrale 500. 
Casa de Mirantla 5435. 
C a e n 
S. Etienne 370. 
S. Trinite 370. 
C a h o r s 
Kathedrale 36-1. 
C a1 c a r 
Stiftskirche 48-1. 
C a m b ri d g e 
Kapelle cLKings-Coll. M! 
C am m i n 
Dom 347. 
O a n t e'r b u r y 
Kathedrale 442. 
C a p r a r o la 
Schloss 533. 
Capua 
Amphitheater 154. 
 C at a n i a 
 Odeum 7b. 
 Theater 152. 
 C ey l 0 n 
 Indische Topes 14. 
 C h ä l 0 n s  
 Kathedrale 413. 
C h a. m b o r d 
Schloss 543. 
C h a r t r e s 
Kathedrale 417. 
Chillambrum 
Pagode I 5. 
C h o r i n 
Klosterkirche 481.  
C l e r m 0 n t 
Kathedrale 427. 
Notre Dame 361. 
Cleve 
Stiftskirche 484. 
C lu n y 
Abteikirehe 362. 
Roman. Privathäuser 300. 
C 01b e r g 
lllarienkirchq 483. 
Constantinopel 
S. Aposteln 197. 
S. Sergius mßacchus 191 
 S. Sophia 192 ff. 
S. 'l'he0t0k0s 198. 
Hebdornon 197. 
Moscheen 240. 
C 0 r (l o v a 
Moschee 22T ff. 
C 0 1' t o n a 
Stadtmauer 126. 
Cossa 
Stadtmauer 126. 
C 0 u t an c e s 
Kathedrale 422. 
C r ails h e im 
Johanniskirche 32a. 
C 1' o y 1 an d 
Abteikirche 3771. 
Lü b k e, Geschlichte d 
Architektur. 
D ai s c h u r 
Pyramiden 49. 
D a rn a s k u s 
Moschee 22-1. 
D a n z i g 
Johanniskirche 4511. 
Marienkirche 483. 
liinitatiskirche 494. 
Artushof 488. 
 Privatbauten 550. 
Rathhausthurm 550. 
D e 1b r ü c k 
 Kirche 32-1. 
 D el f t 
 S. Hi o1 t 432. 
 Neueldäirghe 432. 
 D e l hi 
 Buddhistische Säule I2. 
 Kutab Minar 236. 
 Moschee 23T. 
 D e l o s 
 Theater 78.  
 Hörnerner Altar 118. 
 D e 1 p h i 
 Apollotempel 100. 
 D an d e 1' a h 
 Tempel 57.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.