Volltext: Keramik, Tektonik, Stereotomie, Metallotechnik für sich betrachtet und in Beziehung zur Baukunst ; mit 239 in den Text gedr. Holzschn. und 5 farb. Tondrucktaf. (Bd. 2)

Tektonik. 
Allgemein-Formelles. 
213 
nach aussen thätigen Theilen den ruhigen Hintergrund für höhere 
Darstellung bildet), spricht sich schon in der barbarischen Kunst 
  m I. 
IN min i m: "4 m1 d 513;: 1  i um: im 1 um 3 
IÜTJIIMÜMUIEIIIÜIÜIIUEICIIIIEDMÜ 
hlkul A1 l am. IJHHIIMNIM" lusnslaauw! Mi 
JQIMQISYÄITJIAQQCQQZ"  M yx_ Mäßig 
 F35; 
  v yv    v v   ä 
J  3 w:  w 
w-  ßwq  . r Maß W 
 W94 n :   wv! m 
ÜWV" '99 h 4 iYQYAW  w 
    
v"nimmü1WiifmmmmWMYEWWWIWVNWWTWIWIE; 
 
 Ü 
gxqfygiugtygtz-yxzlm mgnmmgrraxlw: mliggnxul unngnln Ilmjqlwäilnyißßlßnl. ' 
 
q; MM" 
   
 i j-ß-f 
 A" ' 
  
 K?   
4' "z" J,  1 
g (yfßw "  f?)  
e l    1 
_       2 
H;     
mwavmmvzälmrazmmwamirvWmämmwzrczarszaa:mmnmmmm. X 
Sargbehälter aus einem Grabe zu Ponticapea (Krimm).
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.