Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Das Germanische Nationalmuseum in Nürnberg
Person:
Leitschuh, Franz Friedrich Müller, Christoph Germanisches Museum <Nürnberg>
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1613322
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1614449
zeitliche Laboratorium bei erfindungssüchtigen Menschen 
den unweisen Entschluss erzeugte, den Stein der Weisen 
zu suchen. An zahlreichen Angaben und Rezepten hier- 
zu fehlt es im germanischen Museum jedenfalls nicht. 
Namentlich enthält die bereits sehr stattliche Bibliothek 
der pharmazeutischen Sammlung, welche in dem allge- 
meinen Bibliothekgebäude des germanischen Museums an 
gesonderter Stelle Aufstellung gefunden hat, eine reiche 
alchemistische Litteratur. Dass neben den Büchern über 
Alchemie und Chemie natürlich auch solche über andere 
pharmazeutische Fachwissenschaften vertreten sind, bedarf 
wohl nicht erst der Erwähnung. Vielfach sind diese 
Werke illustriert, sodass durch die pharmazeutische 
Bibliothek mittels Bild und Wort der Einblick in die 
Vergangenheit der Apothekerkunst sehr erweitert wirdß)
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.