Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Katalog der Bibliothek der Koeniglichen Akademie der Bildenden Künste zu Dresden
Person:
Pauli, Gustav Königlich Sächsische Akademie der Bildenden Künste <Dresden> / Bibliothek
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1609577
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1611979
Alle 
Epochen 
umfassend  
Altertlxu 
171 
Geschichte 
der 
Baukunst. 
Alle 
Epochen 
umfassend. 
Durand, J. N. L. Recueil 
anciens et modernes, 
an VIII. F01. (Siehe 
et parallöle des ödiflces de tout genre, 
remarquablcs par leur bcautä. Paris 
auch Legrand, B. 671.) B. 61. 
Gailhabaud, JLIIBS. Denkmäler der Baukunst. Unter Blitwirkung 
von Franz Kugler und Jacob Burckhardt herausgegeben von 
Ludwig LOhdB. 4 Bde. Hamburg u. Leipzig 1852. 40. B. 602. 
Fischer V0l1 Erlach, 10h. Bernh. Entwurff einer historischen 
Architectui" in Abbildung unterschiedener berühmten Gebäude 
des Jälterthunis und fremder K7ölcker. Wien 1721. F01. 
B. 349 u. B. 349a. 
Kugler, 
1856- 
Franz. 
4867. 
Geschichte 
8 o. 
der 
Baukunst. 
5 
Bde. 
Stuttgart 
B. 672. 
Legrand, j. G. Essai sur l'histoire generelle de l'Architecture 
pour scrvir de texte explicatif au recueil et parallele des 
cdiliccs dc tout gcnre, ancicns et modernes     par l. N. 
L. Durand, nouvelle cdition corrigee et augmentce d'une notice 
historique sur l. G. Legrand. Paris 1809. 8". B. 671. 
Lübke, Dr_ W, (ieschichte der iXrchitektur. Von den ältesten 
Zeiten bis zur Gegenwart. Mit 712 Illustrationen in Holz- 
schnitt. 4.Aui1. Leipzig 1870. 80. B. 673. 
Rgmberg,  Andreas und Steger, Friedrich. Geschichte der 
Baukunst von den ältesten Zeiten bis auf die Gegenwart. 
Band I, Einleitung und Geschichte der indischen Baukunst. 
Leipzig 1844. 4". B. 6Ü1. 
Alterthum. 
Adam, R. Ruins of thc 
Spalatro in Dalmatia. 
palace of the 
London 1754. 
emperor 
F01. 
Diocletian at 
B. 377.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.