Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Kunstwerke alter und neuer Zeit als Hülfsmittel für akademische Vorlesungen erworben
Person:
Pyl, Karl Theodor
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1607685
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1609375
138 
Der 
ärztliche 
Krankenbesuch. 
Copie 
eines ähnlichen Gegenstandes 
in 
Oel. 
Eine 
kranke 
Dame 
im 
Atlaskleide 
mit Pelzüber- 
Wurf 
sitzt 
in 
einem 
Stuhl 
einem 
Prachtbett 
mit 
Seulen und Seidenvorhängen, der neben ihr stehende 
Arzt mit weissem Haar und Bart, im schwarzen Talar 
prüft eine Flüssigkeit im Glase, während eine alte 
Frau ihn fragend ansieht. 
Aehnlichcr Gegenstand. Dr. G. Der Arzt ist hier jünger, und die 
Dienerin hinten mit der Bettslellc beschäftigt. 
Sängerin; Clnvierspielerin; Nätixerin; Toilette; Spinncrin. Dr. G. 
Wahrsagerin. G. O. 
Küche. 
Franz 
Mieris 
1635- 
Portrait desselben in seinem Atelier. 
Die Strickerin am Fenster. 
Wille 
Ein 
Gelehrter. 
Trompeter. Dr. G. 
Wahrsagerin; Lantenspielerin; 
Toilette. ß. G. 
Kcsselflicker. 
Seidenhändlcrin. 
einen 
Alte Frau giesst 
dem 
Topf aus 
Fenster. 
Hnry 
Peter 
Slingeland 
Musikprobe. Dr. G. 
Spitzenklöpplerin. Dr. G. 
Gotttr. 
Schalken 
1643- 
P1706. 
Eierprobe. Dr. 
Angler. B. G. 
Eglon v. d. 
Lautenspielerin. Dr. G. 
N eer 
1643- 
1703.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.