Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Appiani [i. e. Andreas] - Domenico del Barbiere
Person:
Meyer, Julius Schmidt, Wilhelm Lücke, Hermann
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1600064
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1607061
676 Bartolommeo Bandinelli. 
 
23) Urthcil des Paris. Feder. St. Morys sc. 1785 Aeneas. Rothstift. B. V. 2. Febr. 1794 (Saint- 
(St. Morys, Ghoix de Dessins 5.) Morys, Disegni originali.) 
24) Der Raub der Helena  Feder und Bister. 52) Männlicher aufblickender Kopf mit Mütze. Fc_ 
N. Strixner del. (Münchner Handzeichnungs- der. (Saint-Morys, Disegni originali.) 
werk.) 53) Kopf eines Greises mit grossem Bart. Kreide_ 
25) Das Opfer der Iphigenia. Gest. von Agosti n o (Saint-Morys, Disegrli originali.) 
Veneziano. Bez.: A. V. 1515. F01. B. 194. 54) Kopf eines Mannes mit Bart (angebl. Porträt 
26) Die Götter des Olymp an einer Tafel, vor ihnen Michelangelds). Feder. G. L ewi s sc. (Ohanb 
eine weibliche Gestalt mit der Trompete (die berlaine, Orig. Designs 64.) 
Fama). Gest. von Ag. Veneziano. Bez.: 55) Ein Mann, der sich auf einen Tisch stützt und 
A. V. 1516. A. Salam. excud. kl. F01. B. 241. liest. Feder. N. Strixn er fec. (Münchner- 
27) Die Hochzeit des Vertumnus und der Pomona. Handzeichnungswerk.) 
Gest. von J. F. Fiorentin. Orefi. F. M. D. XLII. 56) Leichenöffnung. Komposition von 37 Flguyem 
qu. Fol. B. XV. p. 502. Feder. C. a1 sculp. (Caylus, Cabinet du Roy_] 
28) Diogenes, auf dem Boden sitzend und an einen 57) Entwurf zu dem Grabmal Clemens' V11. Feder. 
Baum gelehnt. (Nach Bandinelli?) Gest. von Cf" sculp. (Caylus, Cabirlet du Roy.) 
Ag. Veneziano. Bez.: A. V. 1515. kl. qu. 53) Entwurf zu einem Relief mit vielen weiblichen 
Fol. (Nagler, Monogr.) Figuren. Kreide. Bouteillier lith. (Denen, 
29) Die Sabinerinnen. Angeblich nach Bandinelli Monuments. 79.) 
oder Rosso. Gest. von G. J. Garaglio. gr. 59) Gli Scheletri (Axiatonrische Zeichnungen) Gest. 
qu. Fol. von Agostino Veneziano. Bez.: A. V. 151g 
30) Kleopatra, stehend. die Schlange an die Brust qu. F01. 
legend. Gest. von Ag. Vcneziano. Bez. : 60)  Dieselben. Gest. von Marco da R8, 
A. V. 1515. Bacio Fiorentino inventor. kl. Fol. ven n a. qu. Fol. 
31) Der Kampf der Vernunft und der Liebe. N. 01) Die kleinere Zeichensehule (die Akademie) 
Beatrizet se. Ant. Salmnc. excudeb. Roma Gest. von Ag. Veneziano. Bez.: A. V. 1531, 
1545. gr. qu. Fol. B. 444. qu. F01. B. 418. 
32) Amor spielt mit einer Frau Würfel (Allego- Kopie, ohne A. V. und Jahreszahl. .1.ß..11S_ 
rie auf die Liebe). B. Bandinelli inv. Unbe- 62) Die grössere Zeichenschulm Ehe, Vico S_ 
kannter Stechen gh qm FOL B- 11' Itomae Petrus Paulus Palnmbus formis. gi- h 
33) Ein ruhender Held, nackte Figur. Feder. J. FOL B_ 49_  qm 
34)  tdrdldilrndridgsariiilnaggs Paar. Feder. W. mälßfoilirülfjfätifn)111mm"1 Guslm Albertus 
W. Ryland sc. (Rogers, Collection 13.)    g i r L Kniestück   
35) Der Mann mit zwei Trompeten. MarcA n to n sc. o3) äüasstugäflnäläst? 21213-25 de 1a Q a s a" Ericäälle 
1111" 8' B' 3511 Links oben auf einem Papierstreifen:  
Kopirt von J. Hop fe r. qu. Fol. B. 41.  
36-40) 5 Bll. mit verschiedenen Figuren (Heilige, B a C 1 11  11 11 d 
Kopie nach der Antike etc.). Gest. von Joh. S 111131 
Episeopius. In dessen Paradigmata graphices  1 5 4 4 
         
ziano. 8. B. 439. Oosmus 
42) Der Philosoph, am Fenster sitzend. Gest. von m C d i u e b. 
Dems. Bez.:A. V. 8. B. 447. florent 
43) Ein Mann, der einem andern aufstehen hilft. 1„ e D ux 
Gest. von Dems. 8. B. 440. n 
44) Der Mann mit der Leier. Gest. von Dems. Bez. : 
A_ V, 1515, 8, B_ 454, Unten auf einer Austernmuschel: 
45) Ein sitzender nackter Mann mit gebundenen N  D  I.) 
Armen wird von einem jüngeren Manne mit g A S A R 
einem Mantel bedeckt. Holzschnitt in Braun auf A n L L a f, e r y R O m a Q 
röthlichem Papier von J. Skippe. Bez. auf (L (üune, ) 
einem Steine: Typum hune ab originali Scheda  
3.111 fäädäiliioiofäimiifiiär2555315233353?  111 1110103111116? "ich  
46) Kampf nackter Männer mit Löwen (oder der sieg- 1) 1181161161011111108911 111 (11111 1111111611 111 1'_10l'c n z , 
reiche Herkules). Feder. Aus Knighfs Samm- P1101081? 1'011 Braun 111 Dornach. 1809. Fol.: 
hing, M e tz 5m (Metz, Imjtations of dpawjngs) Die Geburt der Maria.  Maria mit dem Kind.  
47) Drei Frauen. Studienbl. Feder. F. Piloty del. 61111511 131112115 111 5611155119111  E1108 1101110.  
(Münchner Handzeichnungswerk 27). E111 1511411261151.  D16 GYUPPC 1188 Herkules u. 
48) Zwei an einer Säule sitzende Mädchen, die eine Cä-CUS-  Akte 111111  
spinnt. Rothstift. (Maori, Cabinet Jabach.) 2) Handzeiehnungeir in der Accademia delle bellg 
49) Zwei nackte Männer, die Leichen tragen, ein arti zu Venedig, photogr. von Braun: Ana- 
dritter folgt ihnen. (Mace, Oabinet Jabach.) tornische Studien, Akte und Gcwandflguren. 
50) Vier kämpfende Gladiatoren mit Schwertern und 3) Ilandzeichnungen in der T u r in e r Samm- 
Schilden. Feder. 0.5 sculp. (Gaylus, Gabinet lung: Vier männliche Figuren, Karyatiden mit 
du Roy.)  Simsen und ein männlicher Kopf mit Bart 
51) Ein junger Mann trägt einen Greis, ihm folgt Marville photogr, (Marville, Collection de 
ein Weib mit Laterne, vielleicht die Flucht des Turin. 52. 58).
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.