Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Appiani [i. e. Andreas] - Domenico del Barbiere
Person:
Meyer, Julius Schmidt, Wilhelm Lücke, Hermann
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1600064
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1605177
Jean-Jacques Avril d. Ä. 
Jean-JaequeiAvrälvd. J. 
1151 
57) Oonversation espagnole. 
58) Lecture espagnole. 
59-60) Zwei dergleichen. Seitenstücke N0. 1 und 
N0. 2. kl. F01. 
59) La. Consolation Maternelle. 
60) La Reconnaissance Filiale.  
61-62) Zweidergleichen. Nach M e r ci e r. Seiten-  
stücke. gr. qu. F01.  
61) Le Jeüne Eveille.  
62) La Belle Dormeuse.   
63-64) Zwei dergleichen. Nach P. A. Will e.  
Seitenstücke. gr. F01.  
63) La Double Recompense de merite. 1784.  
64) Le Patriotisme francais. 1788. 
Zwei schöne B11. in J. G. Wi1le's Manier. 
65) Die Krankenstube. Nach J. S tee n. F01. Für 
das Musee franqais. 
I. Vor aller Schrift. 
II. Mit Titelnnterschrift, (Une Jeune femme 
malade) und Künstlernamen. 
III. Mit der Adresse von Danlos Aine, läditeirr, 
und Ecole Hollandaise, 112. 
66-67) Zwei Landschaften. Nach J. Vernet. 
Seitenstücke. gr. qu. F01.  
66) Les Voyageurs eifrayes par 1c uoup de  
tonnerre.  
67) Le Retonr de 1a Peche au soleil couchant.  
67a) Naufrage. Nach Dems. Gemalt. 1755, ge-j 
stechen 1775. gr. qu. F01.  
I. A Paris chez Jean.   
II. A Paris chez Marel. Moderne Abdrücke; 
[1851]   
68) La Peche. Nach 1) e ms. gr. qu. F01.  
69) Ansicht der Trajanssäiule und der Kirche S. Maria  
in Rom. Nach A. Storck. 1776. gr. qu. F01.  
70-71) Zwei B11. Nach eig euer Eründung. 
Seitenstücke. qu. F01. 
70) La Ohasse.  
71) La. Peche. 
72-73) Zwei dergleichen. Seitenstücke. qu. 4. 
72) Reiher und Ente. 
73) Reiher und Rebhuhn. 
74) Cahier de six feuilles de Bneufs et de Vaches. 
Nach J. Pilleme nt. Sechs numerirte B11. qu. 
F01. 
75) Blumenstücke. 
a) Douzes Fleurs differentes. Nach Bap- 
ti ste. Zwölf numerirte B11. 8. 
b) Bouquets de Fleurs. Nach D ems. Sechs 
numerirte B11. F01. 
c) Petit Cayer de roses. Nach M116. Bus se- 
porte. Sechs B11. N0. 1-6. 8. 
d) I" Cahier de Fleurs. Nach Ders. Sechs 
B11. N0.  8. 
e) 20 Gahier de Fleurs. Nach Ders. Sechs 
B11. N0. 1-6. 8. 
f) Livre de Fleurs. Nach L. T es sier. Sechs 
B11. N0.  F01. 
g) Livre de six Bouquets. Nach D e ms. Sechs 
B11. N0. 1-6. F01. 
h) Deuxieme Livre de Bouquets. Nach Dems. 
Vier B11. N0. 1-4. F01. 
i) Livre de corbeilles et vases de Fleurs. Nach 
Dems. N0. 1-6. F01. 
k) Fleurs diverses. Sechs B11. Ohne Namen 
und Nummern. 8. 
1) Bouquets de Fleurs. Zwölf B11. Ohne Na- 
men und Nummern. kl. F01. 
m) Vases de Fleurs. Sechs B11. Ohne Namen, 
aber mit Nummern von 1-6. kl. S. 
n) Dergleichen. Zwölf Bll. Ohne Namen und 
Nummern. 4. 
76] Zierstiicke mit chinesischen Figuren. Alle nach 
J. Pillement. 
a) Oeuvres des Fleurs, Ornements, Cartouches 
et sujets chinois. Sechs numerirte Bll. in 
Fo1.; der nicht mit einbegriffene Titel ist 
in gr. F01. 
b) Gahier de Petits ornements et Figures 
chinoises. 1773. Sechs B11. 4. 
c) Gahier de Figures chinoises. 1773. 4. 
d) Nouveau cahier de six feuilles de dißerents 
Sujets chinois l-Iistories representant les 
cinq Sens de natures. Sechs Bll. mit Ein- 
schluss des Titels. qn. F01. 
e) Cahier de Cartels chinois. Sechs B11. 
N0. 1-6. F01. 
f) Gahier de Balanqoires chinoises. Sechs Bll. 
N0. 1-6. F01. 
g) Gahier dbiseaux chinois. Sechs Bll. N0. 
1-6. F01. 
h] Cahier de Parasols chinois. 1771. Sechs 
Bll. N0. 1-6. F01. 
i] Cahier de Berceaux chinois. 1773 und 1'774. 
Sechs Bll., ohne Titel und Nummern. F01. 
k) (lahier de Chasses chinoises. 1771. Sechs 
Bll., ohne Titel und Nummern. F01. 
l) Oahier de Peches chinoises. 1771. Sechs 
Bll., ohne Titel und Nummern. F01. 
77-88) Flur- und Gartenvasen (Style Louis XVL]. 
Zwölf B11. ohne Namen und Nummern. gr. 8. 
89-100] 1er Cayer de Principes de Desseins pnur 
apprendre Et dessiner 211a plume. Nach D up u is. 
Zwvölf radirte Blättchen. N0. 1-12. 12. 
101) Wappen des Orleansischen Prinzenhauses. 
Nach Duvivier. qu. F01. 
102] Eine große Anzahl Platten für: Voyage aux 
Indes et 311a China. Nach P. S o nnerat. 4. und 
qu. F01. 
103-116) Anatomische Abbildungen des weiblichen 
Beckens und der Lage des Kindes in der Gebär- 
mutter. Vierzehn Bll. qu. 4 und qu. F01. 
s. Hein eken , Dict.  Huber, Handbuch. VIII. 
344.  Joubert, Manuel. I. 199.  Le 
Blanc, Manuel. 
J e an-Jaequ e s Av ril , der Jüngere, Kupfer- 
stechcr, Sohn und Schüler des Vorhergehenden, 
geb. zu Paris 19. April 1771 , -'r daselbst 8. Nov. 
 1535. Seine Bll. sind nicht zahlreich; sie haben 
einiges Verdienst, leiden jedoch an Härte und 
frostiger Eleganz. 
1] Le Silenee du Carraehe. Nach Ann. C arra eei. 
gr. qu. 1301. 
I. Vor der Schrift. 1m Unterrande links der 
Malername, rechts : Grave par Avril iils en 
1809, und weiter unten die Adresse des 
Steckers. 
2] Ruhe auf der Flucht nach Aegypten. Nach 
G. Reni. 1809. gr. qu. F01. 
I. Vor der Schrift; nur mit den Künstler- 
namen, Datum und Adresse: Rue Cassette 
N0. 24. 
3] La. Cananeenne. Christus und die Kananiterin. 
Nach Drouais. 1812. qu. F01. max. 
I. Vor der Schrift; nur die Namen des Malers 
und Steckers in punktirter Schrift. 
4] Paris und Helene. Nach J. L. David. 1336. 
qu. F01.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.