Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Appiani [i. e. Andreas] - Domenico del Barbiere
Person:
Meyer, Julius Schmidt, Wilhelm Lücke, Hermann
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1600064
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1604896
lIFQEEEPL-Ändräl 
ÄQÜBPÄIÄGFEÜ 
ß 
Part franeais. I.  ster. Ipse Hominum pariter lnmen, Amicus, 
Memoires inedits sur 1a vie et les onvrages amor. A. De Marcenay de Ghuy S. A0. 
des membres de Pacadernie royale de peinturc et 1758. Planchc N0. 16.  N0. 3 des Hommes 
de sculpture. II. 235. 436.  Vitet, liAea- illustres graves par PAnteur. k1.F01. s. De Mar- 
demie royale de peinture et de seulpture. p. 361. cenay's Idee de la Gravure. Paris 1764. P1. 16. 
 Kramin , De Levens cn Werken etc.  15] Charles-Joseph de Pollinchove Garde des Seeanx 
Bellier, Dict.  G niffrey, Oollection des et premier Prcsident an Parlament de Flandre, 
livrets des anciennes expositiorls etc. passim.  im Lehnstnhle an einem Tische sitzend. Knie- 
Blane, Le Tresor de 1a Curiosite. I. 374. II. stilck. Gest. von Oh. D. Mellini. 1765. F01. 
282.  Guide ou nouvelle description de la 16] Louis Racine, Dichter, 1692_l763. Gest. von 
Haye et de ses environs. La Haye 1785. p. 129. Goulu. 8. 
 Gazette des Beaux-Arts. XV. 522. 528. 17]  Ders., Brustb., 3h links. Gest. von Gai1- 
529. XVI. 156. XVII. 165.  Dussieux, lard. Oval. S. 
Les artistes frane. a Yetranger. 2. Anfl. p. 254. 18]  Ders., Brustb., 3h rechts. Gest. von 
Alex. Pinchart. Miger. F01.  
 10  Ders., Brustb. 3 links. Viereck. Gest. 
Nach Ihm gestochen 1 ) von Aug. S ai rltPAubin. 8. 
1] Bildniss des Künstlers. 3f4 rechts. Pinxit Aved 20]  Ders., Brustb_, 3h rechts. Oval. Auf 
1727. G. Benoist Sculp. en 1762. gr. F01. einem Sockel mit lat. Inschrift. Gest. von 
2] Madame Aved , Gattin des Malers , Brustb. P e tit. 12. 
3j4 links. Oval mit Vorhang auf einem Sockel. 21]  Ders., Brustb., 3j4 links, in Medaillen auf 
Gest. von J. Bal e cho n. F01. Sockel mit Inschrift. Gest. von R. D el vanx. 12. 
3] Mademoiselle Anne-Charlotte Gauthier de Loise- 22] Joannes Baptista Ronsseau, Dichter. Natns 
rolle ,-Sehwester der Madame Aved , sitzend an Anno 1670 , sitzend, Kniefig., in der 
einem Spinnrade, welches sie auf dem Schosse Linken eine Schrift, in der Rechten die 
hat. Kniestück. Ohne ihren Namen. Mes yeux Feder. Oertior in nostro carmine vnltns 
dans ee portrait admirent etc. Gravä par J. Ba- erit. Mart. L. 7. Ep. 84. J. Daulld 
lechon. F01. Le Blaue 43. sculp. gr. F01. 
4] Claud. Oapperonnier, Licentiat. Theolog. Paris. 23]  Ders. ebenso. Gest. von G. F. S ehmidt, 
et Regius etc. An. lEtat. 68, an einem Fenster gemeinseh. mit J. G. Wille. F01. Jac. 44. 
sitzend, die Linke auf einem Buche. Lepicie 24]  Ders. ebenso. Gest. von R. Delvaux. 8. 
Sculp. 1741. gr. F01.  Ders. Brustb., 3h links, in Oval. Aved 
5] Pierre Jacques Gazes, Maler, Gürtelb., 3j4 links pinxß. 1736. E. Fiequ et 1763. 8. 
inMedaillon. Gest. von J. B. Le Bas 1730. Fol. 26  Ders. Avedp. 1739. Gest. von Dupin. 8. 
Receptiensbl. 27]  Ders. in Medaillen. Gest. von J. B. G r ate  
6] Prosper J olyot de Orebillon de liAeademie Fran- lcup. 8. 
eoise, ne a Dijon le 13 Janvier 1674. Knie- 28]  Ders. Gest. von Bertonni er. 8. 
stück, stehend, mit der Rechten demon- 20]  Ders. Oval. Gest. von P. Duf los. 8. 
strirend. Peint par Aved peintre du Roy 30]  Ders. Gest. von Anselin. gr. 8. 
en 1746. Grave par Balechou en 1751. 31]  Ders. Gest, von Allais. gr. 8. 
gr. F01. 32]  Ders. Gest. von Ingouf jnn. gr. 8. 
7]  Ders., genannt der kleine Crebillon , iraeh 33]  Ders. 3f4 rechts. Oval auf einem Sockel. 
dems. Bild, aber blos bis zur Brust sieht- Gest. von N. D elaunay 1780. 12. 
bar. Baleehou scnlp. Titelkupfer. 4. 34] Said-Pacha Beglierbey de Ronrnely, Türkischer 
8]  Ders., Brustb. in Oval. Gest. von E. Gesandter in Wien , Brustb. in Oval. Gest. von 
Fiequet. gr. 8. J. G. Wille 1743. Ohne Namen des Dargestell- 
9]  Ders., Brustb. in Oval auf Sockel. Gest. ten. gr. 8. 
von P. Duflos. 8. 35] Berth. Th. Claude Tachereau de Linyeres, 
10] Jeanne-Marie Dupre, Gattin vonAbraham-Alexis Jäsuite , Confesseur du Roy , Halbflg, am Bet- 
Guin anlt -D ufres ne, Schauspielerin pulte, Gest. von J. B a1 äch on. gr. Fol. 
und als solche Catherine de Seine genannt, 36] Jean Baptiste Franeois de Troy , flls, Maler, 
Halbligur, an einem Fenster. hält mit bei- Brustb., 3j4 rechts, vor einer Staffelei; in 
den Händen einen kleinen Hund und hat Medaillen. Gest. von N. de L aunay 1789. 
die Arme auf ein Kissen gestützt. Gest. gr. F01. Reeeptionsbl. 
von Et.Fes sard. AParis ehezOdieuvre. 8. 37]  Ders. Gest. von J. M. Halb on. Oval. 4. 
11]  Dies. als Dido, Kniestüek, hat in der 38] Wilhelm IV. Karl Heinrich Friso, Statthalter 
Rechten den Dolch, womit sie sich einen Stich von Holland.  
in die Brust gegeben, und stützt den linken Arm Gest. von J  B aleehou. gr. F01. 
auf einen Scheiterhaufen. Oval mit Umschrift 39]  Ders. Gest. von J  Houbraken 1753 
auf einem Sockel mit vier franz. Versen und. in: Plegtige Inhnldiging van Willem Karel 
Künstlernamen. Gest. von B. Lepicid. AParis Hendrik Friso Priuse van Oranje. Amsterdam 
ehez Buldet. F01. 1751. F01. 
12] Charles-Franqois Le Feubnre de Laubriere, Heineken führt noch unter Aved das Blatt an: 
Episcopus Suessiom, im Lehnstuhle in seiner Allegorische ligurenreiche Darstellung eines 
Bibliothek sitzend. Kniestück. Grave par J  Friedenssehlnsses, (wahrscheinlich der pyrenä- 
Daulle 1736. gr. Fol. ische Frieden von 1659] im Hintergr. ein Frie- 
13] Louis Francois Neel de Christot, Bischof vcn denstempelmit derAufsehrift in Majuskeln: Paei 
Seez. Halbtlg. Gest. von Balechou. gr. Fol. perpetuae Julins card. Maz. erexit, In der Mitte 
14] Victor de Riqnety Marqnis de Mirabeau etc., im begegnen sich la Franee und eine andere gekrönte 
Harnisch, beinahe Halbflg, hinter einem Fen- Frau. Auet. jnvent. G. le Brun sculp. F01, 
58"
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.