Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Aa - Andreani
Person:
Meyer, Julius
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1592257
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1592515
Wunsch , 
Werk zu 
Allerh")      
( Obst 11111911, Gnadlgstel" Kronprlnz , dleses 
  '  h   1 
11, (läß, 1011 den belufensten Kralten des In- 
und Auslandes in gemeinsamer Arbeit unternommen, die For- 
schungen der Kunstwissenschaft  die ja vorab den Bestand 
einer hochentwickelten Kultur voraussetzt  in einer festen 
Form 
vereinigen 
und 
auszubilden 
strebt. 
Kaiserliche 
und 
Königliche 
Hoheit 
haben 
die 
Widmung 
huldvollst 
genommen, und 
des Wortes die 
darauf, unter so 
das deutsche Buch, zugleich in vollem Sinne 
Frucht internationaler Geistesarbeit, ist stolz 
hohem Namen in die Welt zu treten. 
Dass 
aber 
in 
SO 
thatenvoller 
Zeit 
auch 
die 
feinste 
Blüte 
der 
Gesittungj 
das 
Verständniss 
für 
die 
ideale 
Welt 
der 
Kunst , 
güllStige 
Bedingungen 
ihres 
Waehsthums 
Zll 
finden 
VeTIIlag 9 
dafür 
bürgt 
sowol 
der 
allgemeine 
Aufschwung 
des 
geistigen 
Lebens 
im 
Neuen 
Reiche , 
als 
insbesondere 
die 
ein- 
sichtsvolle 
'l'heilnahme , 
welche 
Allerhöchst 
Sie , 
Durchlauch- 
tigster 
Kronprinz , 
der 
Kunst 
und 
ihren 
Werken 
überall 
ent- 
gegenbringen. Zu 
des Kunstinteresses 
allen Zeiten ist 
Hand in Hand 
die höchste Ausbildung 
gegangen mit der Ent-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.