Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
IMM - SH
Person:
Andresen, A. Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1580402
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1586045
542 
MDB. 
Addresse von P. Schenck jun. ausschleifcn. Nur jene des N. Visscher 
ist geblieben. Die folgenden Nummern sind jene bei Barsch. 
1-8. Verschiedene Ziegen und Böcke nach P. Potter. 
I. Vor der Adresse und den Nummern. 
II. _Mit N. Vissehews Adresse und ohne Nummern. 
III. Mit der Adresse und der No. 9 auf dem Titelblatte. 
IV. Mit der Adresse von P. Schenck jun. 
V. Ohne diese Adresse, und dafür jene des N. Visscher. Nach dem 
Worte excudit steht No. 9. 
9-16. Verschiedene Ochsen und Kühe. Wie bei R. Weigel S. 9. 
17-24. Verschiedene Ochsen nnd Kühe. 
I. Vor de Bye's Namen. 
II. Vor der Adresse und den Nummern. 
III. Mit N. Visscher's Adresse. 
IV. Mit derselben und der No. 12 auf dem Titel. 
V. Mit P. Schenckis Adresse. 
VI. Ohne diese Adresse. Ueber dem Namen des Paul Potter auf 
dem Titelblatte steht No. 13. Es wurde N. Visscheräs Adresse 
beibehalten. 
25-32. Verschiedene Ochsen und Kühe. 
I. Vor de Byeis Namen. 
II. Vor der Adresse und den Nummern. 
III. Mit N. Visscheris Adresse. 
IV. Mit derselben und der No. 14 auf dem Titel. 
V. Mit P. Schenck's Adresse. 
VI. Ohne letztere, nur mit jener von N. Visscher. Von den rechts 
unten im Plattenrande nummerirteu Blättern fehlt N0.6'(B. 30), 
Auf jedem Bogen sind zwei Platten abgedruckt, der Bogen aber 
welcher No. 5 und 6 haben sollte, enthält nur die 5. Darstelli 
ung, (B. 29.) Auf No. 25 ist unter Visscher's Adresse No. 14. 
32. a-h. Verschiedene Ochsen und Kühe. 
I. Vor der Adresse und den Nummern. 
VII. Mit N. Visscheids Adresse. 
III. Mit der Adresse von P. Schenck. 
IV. Ohne Schenckis Adresse, mit jener von Visscher. Mit Aus- 
nahme des lTitelblattes rechts oben in der Luft nummerirt. Das 
Titelblatt mit No. 12 ist jenes bei Bartsch in den Additions 
No. 32 a; die darauf folgenden Blätter sind aber die No. 10 
bis 16. Ein früherer Druck des Titelhlattes hat No. 2. 
33-40. Verschiedene Löwen, Bären, Wölfe und Schweine. 
I. Vor der Adresse und den Nummern. 
II. Mit N. Visscher's Adresse und den Nummern. 
III. Mit der Adresse von P. Schenck. 
IV. Ohne diese Adresse, mit jener von Visscher. Die Platten sind 
rechts im Rande nummerirt. Auf dem ersten Blatte steht unter 
ezvcudit N0. 15. 
41-48. Die Leoparden. 
I. Vor der Adresse und den Nummern. 
II. Mit N. Visscher's Adresse. 
III. Mit P. Schenck's Adresse. 
IV. Ohne Schenck's Adresse, mit jener von Visscher. Die Blätter 
sind rechts im Plattenrandc nummerirt. 
49-56. Die Löwen. 
I. Vor der Adresse und den Nummern. 
II. Mit N. Visscheüs Adresse und den Nummern.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.