Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
GK - IML
Person:
Nagler, Georg Kaspar
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1568674
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1576268
736 
1768. 
Zum dritten ein kurtzer Ausszug und Beschreibung der neuw er- 
fundenen Inseln  so man die neuwe Welt pflegt zu nennen  
Gedruckt zu Franckfurt am Mayn 1576, 1501 , fol. 
Dieses Werk ist den Gebrüdern Fugger dedicirt. Nur der erste 
Theil hat Holzschnitte von J. Amman und T. Stimmer, jene aus dem 
Scanderbeg, aus der Moskowitischen Chronik und aus dem Thierbuche. 
Becker S. 148 N0. 11 zeigt die Historie vom Priester Johann König 
im Mohrenland nur kurz an. Wiechmann-Kadow l. c. S. 125. 
15) Ungerische Chronica. Das ist Ein gründtliche Beschreibung 
dass aller mächtigsten und gewaltigsten Königreichs Ungern   
Erstlich durch den Hochgelehrten Herrn Antonium Bonfinum in 
45 Büchern in Latein beschrieben: jetzund aber  hochteutsch 
gebracht  und mit schönen Figuren geziert  durch P. F. N. 
Franchfurt A. M., P. Schmidt in nerlegung S. Fegerabendts 1581, fol. 
Mit vielen Holzschnitten in qu. 4., meist nach J. Amman, aber 
schon in anderen Büchern benützt. R. Weigel,  N0. 20,798. 
16) Reineclce des Voss. Dat ys: Ein schön unde nütte Gedichte, 
oull Wgssheit, guder Leren, unde lustiger Ea-empeln: in welckerem  
Mit schönen Figuren gezieret. Gedrücket tho Hamborch, In ver- 
legginge M. Frobenii. Im Jare 1604, 1606, 8. 
Die Abdrücke dieser seltenen Ausgabe sind von Clichets gewonnen, 
und zwar nach der Benützung der Platten zum Speculum vitae sulicae 
von 1595. 
17) Der listige Beinecke Fuchs, Das ist: Ein sehr Nutzliches 
Lust- und Sinnreiches Büchlein, Darinnen auf verblümte, jedoch 
löbliche Schreib-Art, unter dem Namen des Löwen, Bären, Fuchses 
  merklich beschrieben, und gleichsam mit lebendigen Farben 
bezeichnet wird. Unter dem Fuchs mit dem Frosche: Zuvor niemals 
also gedruckt. Ohne Ort und Jahr, gegen Ende des 17. Jahr- 
hunderts, 8.  
Die Bilder sind von Clichets gezogen. Beide Ausgaben beschreibt 
Wiechmann-Kadow in Naumannls Archiv I. S. 122. Sie schliessen sich 
an jene bei Becker S. 45. 
18) Ein neu: Kochbuch, Das ist, Ein Gründliche Beschreibung, 
wie man recht cnd wol nicht allein von vierfüssi en hegmischen 
und wilden Thieren, sondern auch von mancherlgy Vö el onnd 
Federwildpret  kochen und zubereiten solle  Durch  Marzen 
Rumpolt  1507. Gedruckt zu Franchfort am Mayn in Verlegung 
Sig. Feyerabendts  1587, fol. 
Die Vorrede ist vom 19. Oktober 1580. Die Holzschnitte sind die 
der Ausgabe von 1581. Die Ausgabe von 1587 ist Becker entgangen. 
Auf Blatt V. befindet sich ein Holzschnitt, welcher in der Ausgabe 
von 1581 nicht vorkommt, den Koch in der Küche vorstellend, mit 
dem Monogramme. H. 2 Z. 10 L. Br. 4 Z. 1 L. 
19) Ilippiatria. Gründlicher Bericht und aller ordennlichste 
Beschreibung der bewerten Bossärtzney. Das erste Buch. Darinnen 
von dem inwendigen verborgenen Krankheiten, des Leibs  Der 
massen unnd gestalt an Tag geben  Durch Johann Fayser den 
Jüngern von Arnstain, des Hertzoglhums Francken und Bistumbs 
Würtzburg, in Verlegung Georgen Willers 1576, fol. 
Der abwechselnd roth und schwarz gedruckte Titel ist'von einer 
reichen Holzschnitt-Einfassung umgeben. Oben Neptun mit den See- 
rossen und Apollo auf dem Pegasus die Pytho todtend, zu beiden 
Seiten und unten rossärztliche Verrichtungen, und im unteren Rande 
das Zeichen. H. 9 Z. 4 L. Br. 6 Z.  L. Auf der Rückseite des Titel: 
befindet sich das Brandenburgische Wappen. H. 9 Z. 1 L. Br. 5 Z. 11 L.
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.