Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Wer ist Rembrandt?
Person:
Lautner, Max
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1533501
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1538565
458 
der Bezeichnungen. 
Beschreibung 
Vergleich ende 
Lage: Auf der linken Seite 
muschel des Dargestellten. 
Art: II a, verbunden mit II c. 
S. pag. 341. 
des 
Bildes 
der 
Höhe 
der 
Ohr- 
Nr. 6 ein perspectivisch eingekratztes Monograrnm. 
Volle Bezeichnungen, jedoch schwerer erkennbar, treten 
auf dem betreffenden Bilde besonders links unterhalb dieses 
Monogramms hervor. 
Lage: Der linke untere Fusspunkt des B befindet sich 
neuen Photographie von Hanfstaengl ca. 6,8 cm vom linken 
1,9 cm vom unteren. 
Art: IIa. 
auf der 
Rande, 
pag. 
Nr. 7, welche 
sollte, wird dem 
nur den 
genauen 
Dolch zur Anschauung bringen 
Beobachter auch latente Be- 
Zeichnungen kenntlich machen, sowohl 
als auch links neben der Hand. Das l 
gerade unterhalb, 
der letzteren Be- 
Zeichnung steht 
Art: II c. 
noch 
auf 
der 
Hand 
selbst. 
Pag- 
Eine 
mit 
der Farbe des Grundes aufgeschriebene 
Bezeichnung, bei welcher man besonders auf das 0 achten 
wolle, welches die Form einer 8 hat. Diese Art des 0 findet 
sich ziemlich häufig. Sie ist aus der flüchtigen Schreibweise 
dieser latenten Bezeichnungen zu erklären, bei der es be- 
sonders auf Geläutigkeit der Schrift ankam. 
Nr. 8a giebt dieselbe Bezeichnung etwas kleiner und in 
geringerer photographischer Verstärkung, aber noch dunkler, 
wieder.  Die ganze Stelle ist hier viel dunkler gegeben, 
als sie auf der Originalphotographie ist. 
Lage: Der untere Fusspunkt des B ist 17,4 cm von der oberen 
Stuhllehne nach unten, 3,2 cm von der betreffenden Stelle der Lehne 
nach links entfernt. 
Art: 
131 
pag. 
256. 
und
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.