Bauhaus-Universität Weimar

Titel:
Rafael Von Urbino Und Sein Vater Giovanni Santi
Person:
Passavant, Johann David
Persistente ID:
urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1521959
PURL:
https://digitalesammlungen.uni-weimar.de/viewer/resolver?urn=urn:nbn:de:gbv:wim2-g-1524885
258 
Nachträge 
zum 
Verzeiclnziss 
von Engeln umgeben, wie er dem Moses erscheint, 
zum Freseogemäilde im Vatican. Dieses mit ausser- 
ordentlichem Feuer entworfene Studium offenbart durch 
seine Auffassungsweise unzweifelhaft den Einfluss, wel- 
chen Michel Angelds Deckengemälde auf Rafael aus- 
geübt, H. 11", br. 16"   Aus den Sammlungen 
Wicar, Ottley, in dessen Werk auch ein Facsinnile der 
Zeichnung, Lawrence. O. Coll. Nr. 5. 
774. Zur Niederlage der Sarazeuen bei Ostia. Zwei 
sehr geistreich behandelte Entwürfe mit. der Feder, auf 
beiden Seiten eines Blattes Papier gezeichnet. Es sind 
einmal neun, das andere mal elf nackte, im Streit be- 
griffene Figuren, sehr abweichend von der Ausführung 
im Frescohild des Vaticau, H. 10"  br. 15"   
Aus den Sammlungen Timoteo Viti, Crozat, Mariette, 
Brunet, Lawrence. Ü. Coll. Nr, 151. 
Gest. von Grafen von Caylus für das Cabinet Crozat, 
Nr. 45 und 46. 
775. Zu demselben Frescogemälde. Gruppe von zwei 
Gefangenen, von denen der eine zur Erde liegt und 
der andere über ihm kniend sich gegen die Misshand- 
lungen eines, hier nicht angedeuteten, Soldaten schützt. 
Studium nach der Natur, meisterlich in schwarzer Kreide 
 gezeichnet. Gr. 15"  auf lO"   Aus den Samm- 
lungen d'Argenville, Woodburn, in ihrem Katalog der 
100 ausgestellten Zeichnungen HafaePs Nr. 79. O. C011. 
Nr. 65. 
776. Zur Constantinsschlacht. Zwei Soldaten im 
Wasser, von denen der eine im Begrilf ist, in einen 
Hahn zu steigen, der andere, hier als Studium beson- 
ders gezeichnet, ist derjenige, welcher sich an den 
erstern anklammert. Leicht mit schwarzer und weisser 
Kreide auf braun Papier gezeichnet. Gr. 14"  auf 
1O"   Aus den Sammlungen des Herzogs von Alva, 
Lawrence. O. Coll. Nr. 53. 
777. Ein auf einem Stein sitzender Mann. Er ist 
vom Rücken gesehen und erhebt den rechten Arm wie 
zum Schutz gegen einen Angriff, Ein köstliches Stu-
        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.